Sie schminkte Prinzessinnen und die Spice Girls5 Geheimtipps von MAC Global Senior Artist Vimi Joshi

Popstars, Bollywood-Schauspieler oder Prinzessinnen – Vimi Joshi schminkte sie alle. An der Masterclass von MAC gab sie uns Geheimtipps fürs perfekte Make-up mit.

5 Geheimtipps von Mac Global Senior Artist Vimi Joshi

Wer Vimi Joshi beim Schminken zusieht, weiss warum sie Make-up Artistin genannt wird. Foundation so makellos zu verblenden wie sie es kann, ist nämlich tatsächlich eine Kunst.

An der Masterclass von MAC im Schauspielhaus in Zürich konnten wir hautnah bestaunen, wie sie eine falsche Wimper am Stück (!) um den äusseren Augenwinkel des Models drapierte. Kein Wunder, applaudierten die teilnehmenden Visagisten, Blogger und Journalisten. Wir möchten dir Vimis Wissen aber nicht vorenthalten und geben dir nachfolgend ein paar ihrer Geheimtipps weiter.

Über Vimi Joshi

MAC Senior Artist Vimi Joshi wuchs in Grossbritannien auf, hat aber indische Eltern. Diese hatten für sie eine Karriere als Ärztin vorgesehen, doch Vimi war dem Make-up verfallen und schminkte schon bald für MTV Europe Stars wie die Spice Girls und später die Prinzessin von Kuwait, wo sie viel über die Beautyideale des Mittleren Ostens lernte.

Heute ist Vimi Joshi seit über 22 Jahren erfolgreiche Make-up-Artistin, MAC Global Senior Artist Middle East und schminkt seit mittlerweile mehreren Jahren für Elie Saabs atemberaubende Couture-Shows oder die Bollywood-Oscars.

Das sind die 5 Geheimtipps von Vimi Joshi:

Vorausschauen

1 Noch bevor Vimi Joshi irgendetwas anderes macht, trägt sie Lip Conditioner auf, der während des Schminkens einwirken kann. «Es gibt nichts schlimmeres, als wenn man erst kurz vor Schluss eines perfekten Looks merkt, dass die Lippen zu trocken sind», sagt sie.

Vorbereitung ist alles

2 Vor der Foundation besprüht sie das Gesicht grosszügig mit Prep+Prime Fix+ Spray, danach kommt Gesichtscrème mit einem Tropfen Gesichtsöl – Vimi schwört auf das Essential Oil von MAC. Denn nur in mit ausreichend Feuchtigkeit versorgte Haut kann die Foundation später eingearbeitet werden. Ganz nach Vimis Credo: «Blend, blend, blend! Blending is your friend»

Richtigen Nude-Ton finden

3 Viele Frauen wählen einen unpassenden Nude-Ton für die Lippen. Dabei kann man sich ganz leicht an die perfekte Farbe herantasten: «Der perfekte Nude-Ton ist genau einen Ton dunkler als die Hautfarbe», sagt Vimi. Danach muss noch zwischen pinkem oder beigem Unterton gewählt werden. Dabei richtet man sich nach der Naturfarbe der Lippen.

Vimi Joshi in Aktion.

Vimi Joshi in Aktion.

Fake Lashes recyceln

4 Falsche Wimpern müssen immer auf die richtige Länge gekürzt werden. «Den abgeschnittenen Teil solltest du aber nie wegschmeissen!» MAC Senior Artist Vimi Joshi klebt ihn für noch mehr Volumen in der Mitte des Augenlids als zusätzliche Schicht an.

Aufheizen

5 Cremigen Concealer arbeitet Vimi nie mit dem Pinsel ein. Sie desinfisziert ihre Hände und wärmt ihn zwischen den Fingerspitzen an. Danach wird der Concealer sanft in die Haut eingeklopft. «Durch die Wärme verschmilzt die Textur mit der Haut, du brauchst nur noch ganz wenig Puder und es setzt sich weniger Produkt in den Fältchen ab.»

Lies auch: 9 Concealer-Tricks, die nur Profis kennen

Vimi Joshis fertiger Look.

Vimi Joshis fertiger Look.

Bilder: zvg MAC, Gif: Redaktion Femelle

Schreibe einen Kommentar +