Hair Glossing im TestUnsere Redakteurin testet das Hair Glossing

WORTH THE HYPE Auf unserer Mähne ist nun wirklich alles gut, was schön glänzt, solange es die Haare nicht kaputt macht. Glossing soll beides können. Tiefenwirksam pflegen und der Haarfarbe sanft zu mehr Glanz verhelfen. Unsere Redakteurin hat ihren Rapunzelzopf dafür hingehalten.

Hair Gloss im Test

«Ein Glossing, das ist wie Lipgloss für die Haare!», erklärt mir die Stylisten im Aveda Lifestyle Salon Szena. Aber wer möchte schon klebriges Zeug im Haar? Schon klar, gemeint ist der Glanz. Während ich Aveda-Tee schlürfe und auf das Farb-Treatment warte, versuche ich dann aber doch mehr über den Hair Gloss herauszufinden. Kommt das nun mit Farbe oder ohne und wozu das ganze überhaupt?

Was ist ein Glossing?

Ein Hair Glossing soll die Haarfarbe veredeln, das Haar von innen heraus aufbauen und die Haarstruktur glätten, erfahre ich im Aveda Salon. Indem die geglättete Struktur des Haars das Licht besser reflektiert, schenkt das Glossing dem Haar neuen Glanz. Gleichzeitig soll sich das Haar spürbar kräftiger und gesünder anfühlen. Soweit zumindest die Theorie. Und die Praxis?

Farbe & Gloss

Erst möchte ich noch das mit der Farbe klären. Die Haarfarbe veredeln, was bedeutet das überhaupt? Als eingefleischte Naturhaarfarben-Trägerin möchte ich das schon genau wissen. Glossing gibt es mit oder ohne Farbe, klärt mich die freundliche Coiffeuse auf. Und auch mit Farbe sei ein Glossing nicht mit einer klassischen Färbung zu vergleichen. Anstatt das Haar komplett einzufärben, können Sie damit helle oder dunkle Töne des (Natur-)Haars ein wenig verstärken und zum Leuchten bringen.

Tönt gut - und ich bin plötzlich ganz Ohr. «Kannst du damit diesen fahlen, aschigen Ton aus meinem Haar raus bringen?» frage ich hoffnungsvoll. Je nach Lichteinfall beschreibe ich meine Naturhaarfarbe gerne als Strassenköter-Braun. Im Sonnenlicht sieht mein Haar schön aus, in Kunstlicht wirkt es fahl und nun ja... eben wie stumpfes Hundefell. «Honigblond» schlägt die Coiffeuse vor, sie scheint das Hundefell-Dilemma schon erraten zu haben. Damit soll sich der aschfarbene Ton in einen goldenen Glow verwandeln. Nehme ich, keine weiteren Fragen. Und so kann es nun aber wirklich losgehen.

So gestaltet sich eine Glossing-Anwendung

Nun ja, nur fast. Zuerst kommt eine ausgiebige Hand-, Kopf- und Nackenmassage dran, die im Aveda-Salon zum Coiffeur-Erlebnis dazugehört. Also noch einmal kurz Augen zu, ein Schluck Aveda-Tee, und dann aber geht es ran ans Glossing. Meine Coiffeuse mischt die glossige Tinktur selbst an, um ein «Honigblond» zu kreieren, das aus meiner aschigen Mähne einen leuchtend-geschmeidigen Prachtschopf machen soll.

Die Tinktur wir ins nasse Haar aufgepinselt und es riecht auch fein nach Kräutern. Kommt aber nicht aus dem Tee. «Das Aveda-Glossing besteht zu 99% aus natürlichen Inhaltsstoffen», klärt mich die Coiffeuse auf. «Das unterscheidet das Aveda Glossing ganz deutlich von anderen Produkten» sagt sie und verspricht, dass die leichte Färbung das Haar sogar pflegt statt es zu strapazieren.

Vorher Nachher Bilder vom Hair Glossing

Links im Bild zeigt unsere Redakteurin Eva Proske ihre Mähne vor dem Glossing, rechts nach dem Glossing. Sehen Sie den Unterschied? Foto: Eva Proske

Ich nicke schon fast auf meinem Stuhl ein, während das Glossing einwirkt. Dabei dauert es nur zehn Minuten. Nachdem sie die Tinktur wieder herausgewaschen hat, föhnt die Coiffeuse mein Haar sorgfältig mit der Rundbürste. Es duftet und fühlt sich schon jetzt irgendwie anders an. Als ich fertig bin, betrachte ich meinen neuen glänzenden Kopf ausführlich im Spiegel. Etwas heller sieht das Haar aus, und meine Spitzen wirken viel weniger strapaziert. Und ich staune, wie glatt und geschmeidig die Coiffeuse mein Haar mit der Rundbürste hinbekommen hat.

Die Tage nach dem Glossing

Einen Tag und eine Dusche später ist mein welliger Kopf zurück. Aber auch der Strassenköter-Touch? Ganz verschwunden ist er nicht, doch das Haar sieht immer noch etwas aufgehellt aus. Meine Spitzen prüfe ich mit Argusaugen. Sehen immer noch recht gut aus – und das ist nicht nichts, schliesslich hatten sie gerade eine Woche Hitze, Strand und Meer hinter sich, in der ich Bürste und Pflegeprodukten keines Blickes gewürdigt habe. Ab und zu etwas Shampoo von meinem Freund ausgeborgt, das genügte mir in den Ferien. Doch das Glossing machte mein Haar, das schon drauf und dran war, sich in zottelige Dreadlocks zu verwandeln, wieder geschmeidig und leicht kämmbar.

So weich und glatt fühlt sich mein Haar an, dass ich mir die nun «geschlossene Struktur» der einzelnen Haare richtig vorstelle. Das ist toll, hat aber leider auch Nachteile. Denn angenehm und schön ist es, wenn ich mein Haar ausföhne, aber dafür eher ungeeignet für meine luftgetrocknete Frisur. Meine natürlichen Wellen sind, sind durch die reichhaltige Pflege etwas verloren gegangen und auch nicht mehr so kompakt. Deshalb beschliesse ich, in den nächsten Tagen auf weitere Pflege zu verzichten, und lieber wieder zum Männershampoo meines Freunds zurückzukehren. Das hat ja während der Ferien auch gereicht. Und gepflegt wurden meine Haare nun schliesslich schon für eine ganze Weile im Voraus.

Noch ein Pluspunkt: Der herbe Geruch des Männershampoos kann dem Aveda-Duft nichts anhaben, der verweilt trotz mehreren Haarwäschen tagelang auf meinem Kopf. Perfekt. Mein Freund muss ja nicht riechen, dass ich mich schon wieder an seiner Shampooflasche vergreife.

Ein Haar-Glossing wird Ihr Haar schöner machen, wenn Sie...                       

... sehr strapaziertes, sonngeschädigtes Haar haben und es wieder geschmeidig machen möchten.

... trockenes Haar haben, das sich nur schwer kämmen lässt.

... Frizz loswerden möchten.

... mit ihrer Haarfarbe im Grunde zufrieden sind, aber schonend eine feine Nuance dunkler oder heller ausprobieren möchten.

... ihr Haar fahl wirkt und sie mehr Glanz möchten.

... sie sich nicht an eine neue Haarfarbe binden möchten.

... sich für ein Event eine besondere Frisur wünschen und Sie einen Frisch-vom-Coiffeur-Look möchten.

... Ihre Haare färben und sich zwischen den Färbe-Terminen eine sanfte Aufbesserung der Haarfarbe wünschen.

Ein Haar-Glossing wird nicht Ihren Erwartungen gerecht, wenn Sie...

... Ihr Haar in eine komplett andere Farbe färben möchten.

... eine grundlegende Typ-Veränderung möchten.

... sich ein Ergebnis wünschen, das sich nicht nur gut anfühlt, sondern stark sichtbar ist.

... ohnehin sehr glänzendes Haar haben und es regelmässig mit hochwertigen Glanzkuren pflegen.

1 Kommentar +

Weitere Artikel