Haut-Rötung abdeckenWas hilft bei Sonnenbrand?

Das letzte Sonnenbad war wohl einer zu viel: Ihre Nase leuchtet in einem prächtigen Kirschrot und Sie wissen nicht, wie Sie die Rötung kaschieren sollen? Make Up Artistin Bea Petri erklärt im Beauty Talk wie Sie Sonnenbrand richtig abdecken.

Haut-Rötung abdecken: Was hilft bei Sonnenbrand?

Beauty-Talk mit Make up Artist Bea Petri

Beauty-Talk auf femelle mit Bea Petri

Sie hat schon so manchem Promi das Näschen gepudert. Star-Visagistin Bea Petri beantwortet ab sofort jede Woche neu Ihre Beautyfragen auf Femelle.ch. Richten Sie Ihre Fragen bitte per Mail an: redaktion@Femelle.ch

Liebe Bea,

ich habe mir am Wochenende die Nase verbrannt. Mein Mann und ich befanden uns auf einer Fahrradtour und – obwohl ich Sonnencrème verwendet habe – leuchtet meine Nase knallrot. Es brennt nicht, aber ich möchte das Rot etwas abdecken. Ich habe es mit meinem Make-Up probiert, doch die Deckkraft reicht nicht aus. Was kann ich tun? (Esther, 32 Jahre, aus Steckborn)

Liebe Esther,

nach so einer Verbrennung solltest du schauen, ob du daheim einen Natur-Joghurt oder Quark im Kühlschrank hast. Es ist immer gut, davon sofort etwas auf die gerötete Stelle aufzutragen – sofern du keine sonstigen Produkte hast. Ganz gut ist es auch immer eine Tube Aloe Vera daheim zu haben. Das ist ein ausgezeichnetes Produkt gegen Verbrennungen.

Um den Sonnenbrand abzudecken brauchst du jetzt ein besonders hochpigmentiertes Make Up. Das kann beispielsweise in Form einer BB Cream sein, diese gibt es meistens in drei Hauttönen und von verschiedenen Herstellern. Ein Abdeckstift geht auch, sofern du die richtige Farbe findest.

Möglich ist auch Camouflage. Das ist ein Make Up, das sehr stark pigmentiert ist und bereits ab einer kleinen Menge sehr gut deckt. Es gibt eine grosse Auswahl an Hauttönen und bestimmt wirst du auch deine Farbe finden. Einfach mit dem Pinsel auftragen, etwas pudern und schon leuchtet deine Nase nicht mehr rot. Zudem ist dieses Make Up auch wasserfest. Zum Abschminken einfach etwas Öl verwenden. Camouflage gibt es in gut sortierten Drogerien und in der Schminkbar.

Viel Vergnügen!

Bea Petri

Schreibe einen Kommentar +

Weitere Artikel