Pixel

Matching Masks and Grumpy chicDie besten Fashion-Momente von Bidens Amtseinführung

Bernies Mittens werden zum Internet-Hit, die Bidens überzeugen in symbolischem Blau und vermitteln Stabilität und Kamala Harris' Stieftochter etabliert sich bereits als Stilikone.

Die Amtseinführung von Joe Biden war voller aufregender Fashion-Momente.

Die Amtseinführung des amerikanischen Präsidenten Joe Biden war nicht nur ein historisches Spektakel – PolitikerInnen und Stars zeigten sich uns von ihrer stilvollsten Seite. Denn mit ihrem Styling vermitteln diese eine Botschaft.

«Im Moment fühle ich mehr als nur Erleichterung darüber, dass wir die letzten vier Jahre hinter uns gelassen haben. Ich fühle mich wirklich hoffnungsvoll für das, was kommen wird», schreibt Michelle Obama in einem Instagram-Post. Dem können wir nur zustimmen. Und hoffnungsvoll dürften wir auch den kommenden Fashion-Trends entgegenblicken. Es wird wieder bunt! Hier kommen unsere liebsten Fashion-Momente der Amtseinführung.

Joe Biden und Dr. Jill Biden

Vertrauen, Selbstbewusstsein und Stabilität vermitteln die blauen Farben der Bidens – etwas, das Amerika jetzt braucht. Es ist die Farbe der demokratischen Partei. Der US-Präsident Joe Biden tritt in einem navy-blauen Anzug und Mantel auf und suggeriert Ruhe und Frieden. Jill Bidens ozeanblauer Mantel mit passendem Kleid wurde massgeschneidert von Designerin Alexandra O'Neill, des aufstrebenden New Yorker Label Markarian. Damit deutet sie an, dass sie die neuen amerikanischen Marken unterstützen wird. 

Kamala Harris unetrstützt LGBTQ+

Die erste weibliche und schwarze Vize-Präsidentin der Vereinigten Staaten trägt einen Mantel von Christopher John Rogers, ein schwarzer Designer der LGBTQ+ Community. Damit setzt sie sowohl politisch, als auch stilistisch ein Statement.

Matching Masks and Gloves

Ein wahrer Hingucker bei der Zeremonie waren die vier Enkeltöchter des Präsidenten Naomi, Finnegan und Natalie Biden im monochromen Look. Die Gesichtsmasken, die Handschuhe und ihre Mäntel waren perfekt aufeinander abgestimmt und damit ein echtes Statement. Die Enkelin Maisy Biden, im monochromen Navy-Look, kombinierte dazu lässige Air Jordans. 

All eyes on Ella Emhoff

Kamala Harris' Stieftochter Ella Emhoff etabliert sich direkt als neue Stilikone. An ihrem Look am Tag der Vereidigung Bidens lieben wir alles – von der natürlichen Lockenfrisur bishin zu dem stilvollen Mantel vom italienischen Label Miu Miu. Da bekommt man schon mal Lust auf eine Dauerwelle!

Michelle Obama trägt Sergio Hudson

Die ehemalige First Lady überzeugt immer wieder mit ihrem Style. Das Outfit in einheitlichen Beeren-Tönen ist einfach ein Hingucker, die Augen sind kaum abzuwenden! Das Outfit von Serio Hudson, ihrem Lieblingsjungdesigner, sorgte bei der Zeremonie für einen echten Wow-Moment – besonders der breite Gürtel wirkt in dieser Kombination super edel.

Lady Gaga trägt eine Botschaft

Die Sängerin, die bei Bidens Amtseinführung die Nationalhymne gesungen hat, überzeugte ebenfalls mit ihrer Garderobenwahl: Sie trug eine dramatische Robe von Schiaparelli in den Farben der amerikanischen Flagge. Im Zentrum steht die goldene Brosche – eine Taube mit Zweig im Mund, als Symbol des Friedens.

Amanda Gorman, strahlend wie die Sonne

Amanda Gorman ist mit 22 Jahren die jüngste Poetin, die bei einer Amtseinführung performen durfte. Ihr Gedicht «The Hill we climb», steckt voller Symbole und Metaphern – genauso wie ihr Outfit. Sie trug einen Mantel des Designers Miuccia Prada, in strahlendem Gelb. Damit suggerierte sie Hoffnung, dass auch Amerika wieder strahlen wird. Prada hat sie bewusst gewählt, sagt sie in einem Interview mit Vogue. Denn das Designer Label hat eine lange Geschichte feminister Statements hinter sich. Zum Mantel trägt sie einen dicken, roten Beidou Haarreif. Das Gedicht zu schreiben, sei eine grosse Ehre gewesen. In der Nacht, als die Trump-Supporter das Kapitol stürmten, vollendete sie ihr Gedicht unter dem Motto: «America united». 

Bernie Sanders Grumpy Chic

Berny Sanders eroberte bei der Amtseinführung die Herzen und wird zum Internethit: mit seinen Handschuhen. Zwischen den elegant gekleideten Gästen trägt er seine Jacke in Khaki und dazu Wollfäustlinge aus recycelten Pulloverresten – selbstgestrickt von einer Grundschullehrerin. Mit der Sitzhaltung wurde Berny von den Medien als «grumpy chic» bezeichnet, fiel damit ungewollt auf und wurde zum Meme-König. Aber mal ehrlich, wer bekommt da keine Lust auf solche Fäustlige? Die sehen doch super praktisch aus! Übrigens findet ihr auf Twitter unter @BerniesMittens noch mehr tolle Memes.

Hier gibt es noch mehr Hintergrund zu Ella Emhoff und ihrem einzigartigen Style:

Titelbild: Youtube

 

Mehr dazu