Pixel

Studie zum KleidungsstilZürcher haben den besten Style

Der Curated Shopping Anbieter Outfittery hat Frauen und Männer aus der Deutschschweiz zum Kleidungsstil befragt. Hier findest du die Ergebnisse.

Zuercher haben den besten Style

Auch wenn es nicht alle zugeben: Schweizer legen grossen Wert auf Kleidung und Äusserlichkeiten. Das bestätigt jetzt eine repräsentative Umfrage, die Outfittery vor kurzem durchgeführt hat.

Und – was uns am meisten überrascht hat – unser lieber Roger Federer ist allem Anschein nach ein Stilvorbild. Dann war der breit kritisierte (und diskutierte) Gucci-Blazer mit aufgestickter, funkelnder Kobra an der Met-Gala wohl doch nicht so verkehrt!

Das sind die überraschendsten Resultate der Umfrage zum Schweizer Kleidungsstil:

Kleidung macht Beziehungen

50% und mehr gaben an, dass die Kleidung eines potenziellen Partners eine wichtige Rolle für den ersten Eindruck spielt.

10% sind der Meinung, ihr Partner sollte sich besser kleiden

Kleidung bringt Erfolg im Job

74% der Schweizer sind überzeugt, dass gute Kleidung positiven Einfluss auf den beruflichen Erfolg hat

43% meinen, dass unpassende Kleidung den beruflichen Erfolg behindert

Stilvorbilder der Schweizer Männer sind...

1. George Clooney

2. Roger Federer (vor allem in Bern)

3. David Beckham

Die bestgekleideten Schweizer kommen aus...

37% Zürich

7% Bern

4% Luzern

Über die Studie

Der Curated Shopping Service Outfittery gab die Umfrage im Mai beim Marktforschungsunternehmen Marketagent.com in Auftrag. Teilgenommen haben knapp 800 Deutschschweizer und Deutschschweizerinnen zwischen 25 und 69 Jahren.

Titelbild: Instagram michelelivia

Mehr dazu