Pixel

Bewusst geniessenKulinarik & Genuss – die Vielfalt von Österreich geniessen

Foodies, listen up! Österreich hat so einiges zu bieten und dazu gehört auch die kulinarische Vielfalt. Wer seinen Gaumen gerne verwöhnt, für den haben wir drei Tipps für Gourmetferien in Österreich.

Bregenzerwald-Tourismus_Johannes-Fink

Schmankerl Frühstück in einer Berggondel, eine einzigartige Genussregion, die bekannt ist für ihr zartes Wild und frische Produkte aus der Natur sind nur drei der zahlreichen Highlights, die Österreich kulinarisch zu bieten hat. Die Gourmet-Seite unseres Nachbarlandes möchten wir euch auf keinen Fall vorenthalten: Hier kommen unsere Gourmet-Tipps.

Bergfrühstück in der Genussgondel im Alpbachtal

Femelle Logo

Bild: Zireiner See im Rofan © Alpbachtal Tourismus, Bernhard Berger

Könnt ihr euch einen schöneren Start in den Tag vorstellen, als mit einer Aussicht der Superlative, dem Duft von frischem Gebäck und dampfendem Kaffee? Schwebe in einer Gondel über die schöne Tiroler Landschaft im Alpbachtal und geniesse zum Frühstück einen Korb voller mit viel Liebe zubereiteter Alpbachtaler Köstlichkeiten. In der Frühstücksgondel mit Zmorgentisch und samtüberzogenen Sesseln erwartet dich ein unvergessliches Erlebnis mit einem atemberaubenden Panorama im Hintergrund.  

Zmorge mit Ausblick im Alpbachtal geniessen.

Helden der Natur im Bregenzerwald

Femelle Logo

©Bregenzerwald Tourismus, Hubert Cernenschek

Koche mit den Helden der Natur. Der Bregenzerwald bietet unzählige Produkte direkt aus der Natur, um deine Menüs auf ein neues Niveau zu bringen. Kräuter und Pflanzen liefern wichtige Nährstoffe für den Körper und verfeinern deine Gerichte mit der richtigen Würze. Nebst gesunden Kräutern findest du in der Region Bregenzerwald auch zahlreiche Lokale und Wohlfühlhotels mit namhaften Köchen, die feinste hausgemachte Kost auf die Teller zaubern – ja nicht verpassen!

Mehr über die Kräuter und Pflanzen im Bregenzerwald

Wild und Rind im Kleinwalsertal

Femelle Logo

©Kleinwalsertal Tourismus, Werner Krug

Wild Fans aufgepasst! In der Genussregion Kleinwalsertal lässt sich Wild und Rind hervorragend geniessen. Im Kleinwalsertal wird auf Regionalität, Saisonalität und eine enge Zusammenarbeit von Landwirten, Jägern, Produzenten, Hotellerie und Gastronomie gesetzt. Leg auf deiner Wanderung einen Zwischenstopp in einer der Genusshütten ein, und geniesse traditionelle Gerichte, mit zartem Wild oder Rind, besonders kreativ interpretiert.

Lerne die Vorzüge der Genussregion Kleinwalsertal kennen

Karte Oesterreich

Zeit für mich – Wohlfühlen & Wellness in Österreich

  • Anreise: Reise bequem mit dem Zug nach Vorarlberg und Tirol. Dieser verkehrt zwischen 06:40 Uhr und 18:40 Uhr im Zweistundentakt ab Zürich nach Österreich. Nach Graz gibt es ab Zürich eine direkte Nachtreiseverbindung mit dem Nightjet und am Tag mit dem EC Transalpin (Pannoramawagen 1. Klasse). Vielerorts wirst du nach Ankunft am Zielbahnhof vom Hotel abgeholt. In die Steiermark gibt es einmal täglich eine direkte Flugverbindung ab Zürich.
  • Hinweis: Bitte beachte, dass es aufgrund der Corona-Situation zu Abweichungen der regulären Verbindungen kommen kann. Informiere dich vor Reiseantritt bitte direkt bei der Bahn oder der Airline über die aktuellen Verbindungen und Fahrpläne.
  • Mehr Ideen und Angebote für deine Wohlfühlferien in Österreich: Hier wirst du fündig.

Titelbild: ©BregenzerwaldTourismus / Johannes Fink

Mehr dazu