Pixel

Echt Jetzt?! 8 Produkte, die Frauen wirklich (nicht) brauchen

Achtung, die folgende Liste könnte deinen Blutdruck in die Höhe treiben. Mach dir also einen Kräutertee, entspann dich und freu dich auf 8 Frauenprodukte, die so sinnfrei sind, dass man nicht weiss, ob lachen oder weinen die angemessene Reaktion ist.

Rosa Werkzeugkoffer
Frauen zahlen auf Produkte die «pink tax» © petrovv / Getty Images

Es gibt Produkte, die wir im Alltag brauchen. Und dann gibt es solche, von denen die Werbeindustrie gerne behauptet, wir bräuchten sie. So ein herkömmliches Alltagsprodukt wird mit etwas Glitzer, pinker Farbe und Feenstaub im Handumdrehen zum Frauen- oder Mädchenprodukt.

Dann packt man noch die sogenannte Pink Tax drauf (Produkte für Frauen sind meist teurer als das gleiche Produkt für Männer – am Beispiel Rasierer lässt sich das erkennen) et voilà: Fertig ist das Frauenprodukt, auf das die Welt gut verzichten könnte. Es folgen die acht unnötigsten Produkte für Frauen.

Lady Toilettenpapier

Man stelle sich vor, Frauen müssten sich mit dem gleichen WC-Papier wie Männer den Allerwertesten abwischen – der blanke Horror! Zumal bei Frauen bekanntlich nur Blümchen und Regenbögen unten raus kommen.

Brust-Trenner

Eine Frau mit Teddy zwischen den Brüsten
© Screenshot via Amazon

Kennst du das? Du lagst nachts auf der Seite und am nächsten Tag bilden sich Falten zwischen deinen Boobies. Nein? Wir auch nicht. Trotzdem gibt einen Brusttrenner, der unschöne Falten zwischen deinen Boobs verhindern soll. «Fashion First Aid Titty Bear» schafft Abhilfe: Den fancy Teddy klemmst du dir nachts einfach zwischen die Brüste. Gut Nacht!

Tussi on Tour Werkzeugkoffer

Pinker Werkzeugkoffer
© Screenshot via Amazon.

Liebe Frauen, ja wir können das Regal selber aufhängen und die Möbel alleine aufbauen. Aber natürlich nur mit dem richtigen Werkzeug in pink! Standard Werkzeug ist einfach viel zu überfordernd fürs weibliche Gemüt.

Grillzubehör und Malersets in pink

Frau mischt Farbe an.
© Screenshot via Missfixx

Bei dir steht eine komplette Renovierung an und mit dem «Tussi on Tour»-Werkzeugkoffer alleine kommst du nicht weit? Zu deinem Glück gibt es bei Missfixx alles, was du als Frau brauchen könntest – natürlich in pink. Vom Malerset bis hin zum Frauenhammer – einfach der Hammer!

Happy Face Trainer

Ein Gerät das lächeln trainieren soll
© Screenshot via Amazon

«Lächel doch mal!», bekommen wir Frauen oft zu hören. Gar nicht so einfach, wenn es so viele Gründe gibt, wütend zu stampfen. Der Happy Face Trainer unterstützt dich dabei, ein Lächeln aufzusetzen. Damit du all den Männern da draussen endlich den Gefallen erfüllst. Yay!

Der Kugelschreiber «For her»

Ach Herrje, all die Jahre haben wir Frauen also die falschen Kugelschreiber benutzt. BIC belehrt uns eines Besseren: Diese Kugeli sind extra für Frauen. Miss Bic Feuerzeuge machen es ausserdem möglich, dass wir Frauen auch mal ein Feuer machen können. Wenn man so diese Liste mit absolut notwendigen Frauenprodukten liest, bekommt man ja schliesslich Lust, das Patriarchat in Flammen zu setzen.

Glitzer für die Vagina

Der Sex mit deinem Partner oder deiner Partnerin ist irgedwie eintönig geworden? Die Brand Pretty Woman Inc hat sich da was Wunderbares ausgedacht. Die Kapseln sorgen für eine glitzernde Überraschung. Einfach die Kapsel in die Vagina einführen – beim Sex regnet es dann Konfetti! Mal abgesehen davon, dass es ein absolut bescheuertes Produkt ist, der Gedanke dahinter ist sogar noch schädlicher: Frauen wird vermittelt, dass die Vagina so, wie sie ist, nicht gut genug sei.

Intimdeo

Deo für den Intimbereich
© Screenshot via drogerie-schweiz.ch

Es geht noch schlimmer. Das Vionell Intim-Deo sorgt für ein angenehmes Frische-Gefühl da unten. Damit es auch ja nach Blümchen riecht – und so schliesst sich der Kreis. Ob es so ein Produkt auch für Männer gibt? Oder dürfen die im Intimbereich schwitzen? Man weiss es nicht...

Mehr dazu