Pixel

Ryan Gosling, Margot Robbie & Co. Barbie-Film: Cast ist an Stars kaum zu übertreffen

Schon bald können wir in die fantastische Welt aus Plastik eintauchen, denn Barbie wird real verfilmt. Die Dreharbeiten zum Film laufen bereits auf Hochtouren. Dass der Film zum Klassenschlager werden soll, verraten die aufgebotenen Film-Stars.

Margot Robbie ergattert sich die Hauptrolle im Barbie-Film.
Margot Robbie ergattert sich die Hauptrolle im Barbie-Film. © Screenshot Youtube

Schon seit längerem verfolgt Hollywood einen Film mit realen Personen, nachdem schon etliche Zeichentrickfilme der kultigen Spielzeugpuppe erschienen sind. Nun sollen Warner Bros., Mattel und Direktorin Greta Gerwig den Cast komplettiert haben.

Wer die Regisseurin kennt, weiss – das wird nicht einfach irgend ein typischer Barbie-Film sein. Gerwig ist bekannt für ihre Portraitierungen starker Frauen. Mit der Puppe aus den 50ern wird die neue Barbie nicht mehr viel zu tun haben.

Hollywood für Barbieworld

Die US-amerikanische Regisseurin Greta Gerwig kann für ihre Realverfilmung von Barbie auf geballte Star-Power vertrauen. Von Ryan Gosling bis Emma Mackey – diese Schauspielerinnen und Schauspieler werden im Barbie-Film zu sehen sein.

Margot Robbie

Margot Robbie hat schon in einigen grossen Filmen mitgespielt. Als Harley Quinn in den DC-Filmen «Suicide Squad» und «Birds of Prey», aber auch in «I Tonya» und «Wolf of Wall Street» überzeugte die australische Schauspielerin. Insgesamt wurde die 31-Jährige schon zwei Mal für einen Oscar nominiert. Und mal ehrlich, sie sieht so aus, wie man sich die Kultpuppe in real life vorstellt.

Ryan Gosling

Ryan Gosling schlüpft für den Barbie-Film in Kens Rolle. Auch Gosling wurde schon zwei Mal für einen Oscar nominiert. Der kanadische «Prince Charming» wird den Kindheitshelden vieler heute Erwachsenen sicher perfekt verkörpern.

Emma Mackey

Die französisch-britische Schauspielerin, Emma Mackey, ist vor allem bekannt durch ihre Rolle als Maeve Wiley in der Netflix-Serie «Sex Education». Welche Rolle die 26-Jährige im Barbie-Film übernimmt, ist derzeit noch nicht offiziell. Es wird jedoch vermutet, dass Mackey eine der Schwestern von Barbie spielt.

Ncuti Gatwa

Ein weiterer Star aus «Sex Education» wurde im Cast bestätigt: Ncuti Gatwa. Als bester Freund des Hauptcharakters hat Gatwa zahreiche Fans in seinen Bann gezogen und könnte auch im Barbie-Film für die nötige Portion «flamboyance» sorgen.

Emerald Fennel

Emerald Fennel spielt in der Netflix-Serie «The Crown» Camilla, die heimliche geliebte und heutige Ehefrau von Prinz Charles. Die Britin ist jedoch nicht nur Schauspielerin. Als Regisseurin von «Promising Young Woman» erhielt sie 2021 den Oscar für das Beste Originaldrehbuch.

Ariana Greenblatt

Ariana Greenblatt ist eine der meistbeschäftigten jungen Schauspielerinnen. Die heute 15-Jährige spielte bereits im Film «Avengers: Infinity War» aus dem Jahr 2018 die Rolle der jungen Gamora. Es wurde zwar noch nicht bestätigt, aber man munkelt, sie übernimmt die Rolle von Barbies kleiner Schwester Shelly.

Simu Liu

Der chinesisch-kanadische Schauspieler Simu Liu ist den meisten seit seiner Hauptrolle als Shaun im Marvel-Film «Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings» bekannt. Liu wurde schon zwei Mal an den CCA ausgezeichnet.

America Ferrera

America Ferrera wurde bekannt durch die Sitcom «Superstore». In dieser verkörperte sie eine der Hauptrollen. Ihre humorvolle Art wird sicher für viele Lacher sorgen.

Alexandra Shipp

Alexandra Shipp ist eine US-amerikanische Schauspielerin. Bekanntheit erlangte sie mit ihrer Hauptrolle im Film «Tick, Tick... Boom!». Sie spielte aber auch in den beiden X-Man-Filmen «Apocalypse» und «Dark Phoenix» sowie in «Love, Simon» mit.

Mehr dazu