Pixel

Snack AttackGesunde Snacks für den Abend vor dem TV

Wer vor dem Fernseher stets zu Chips und Schokolade greift, sollte sich mal diese feinen und super gesunden TV-Snacks ansehen.

Gesunde TV Snacks

Wir haben es gerne einfach und das hat zur Folge, dass wir uns vor dem Fernseher lieber eine Packung Chips reinschaufeln, statt auf gesunde TV-Snacks umzustellen. Für einen gesunden Snack musst du nicht stundenlang in der Küche stehen – das will schliesslich keiner nach einem langen Tag. Mit diesen schnellen und gesunden Snacks steht dem gemütlichen Abend auf dem Sofa nichts mehr im Wege.

Gesunde TV-Snack Ideen:

Edamame

Die Superbohnen sind der perfekte gesunde Snack für vor dem TV. Sie sind einfach zubereitet und lassen deinem persönlichen Geschmack viel Raum. Entweder du würzt sie ganz simpel mit ein wenig Salz oder probierst etwas Neues aus. Wie wäre es mit Chili und Paprika oder Ingwer und Zitrone, deiner Geschmacks-Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Gemüse-Dip

Einfach ein paar deiner Lieblingsgemüsesorten in Stängeli schneiden und mit beliebigen Dips anrichten. Sehr geeignet dafür ist Crème Fraiche, selbst zubereitete Guacamole oder Hummus.

Joghurt mit Beeren

Für alle, die lieber Süsses naschen, gibt es Joghurt mit Beeren als TV-Snack. Am besten ein Naturjoghurt als Basis nehmen und mit verschiedenen Beeren vermischen. Wer will, kann noch ein kleines bisschen Ahornsirup oder Honig und Nüsse darunter mischen.

Popcorn selbermachen

Popcorn ist ja glücklicherweise gar nicht so ungesund, wie viele vielleicht denken. Noch feiner ist der beliebte TV-Snack aber, wenn er selbstgemacht ist. Einfach Popcornmais mit ein wenig Öl in eine Pfanne geben und schnell zudecken. Sobald kein poppen mehr zu hören ist, ist dein gesunder Snack ready.

Gemüsechips

Wer sich nicht von den geliebten Chips verabschieden möchte, sollte diesen TV-Snack zumindest gegen selbstgemachte Gemüsechips austauschen. Diese sind mindestens genau so fein und erst noch viel gesünder. Für die Chips eignen sich Süsskartoffeln, Randen oder Pastinaken am besten. Einfach in dünne Scheibchen schneiden, nach Belieben würzen und in den Ofen damit.

Erdnussbutter mit Früchten

Früchte in Erdnussbutter zu dippen, stillt das süsse und pikante Verlangen gleichermassen und bedarf keinen Aufwand. Die passendsten Früchte hierfür sind Äpfel, Birnen und Bananen.

Geröstete Kichererbsen

Kichererbsen sind auf so viele Weisen einsetzbar und somit ganz weit oben auf der Snack-Liste. Besonders gut schmecken sie geröstete. Dazu einfach die Kichererbsen mit ein wenig Olivenöl und bevorzugten Gewürzen in einer Schüssel mischen, anschliessend auf einem Backblech verteilen und ab in den Ofen damit.

Titelbild: SEE D JAN/iStock

Weitere Artikel