Pixel

Umweltschutz to goReusable Cups – unsere Favoriten

Kaffee Mehrwegbecher sind nicht nur die kluge Antwort auf den steigenden Berg aus Plastikmüll, sie sind auch modisch ein wunderhübsches Statement. Shopping-Tipps für coole Reusable Coffee Cups.

Reusable Cups – unsere liebsten Mehrwegbecher

Coffee to go in der einen, Handy in der anderen Hand. So sieht ein typischer Morgen bei den meisten von uns aus. Es ist nämlich einfach unheimlich praktisch, sein flüssiges Frühstück im Gehen zu geniessen. Das spart Zeit. Schmeckt gut. Hat aber leider einen grossen Haken: Coffee to go-Becher sind Plastik-Sünden der Extraklasse. Die wasserabweisende Innenbeschichtung der Coffee-To-Go-Cups ist Plastik pur. Der Deckel ebenfalls. Ebenso wie Löffel, Rührstäbli oder Zuckerverpackungen. Durchschnittlich nur fünf Minuten im Gebrauch, hinterlassen die schnellen Komfort-Verpackungen einen ewigen Fussabdruck in der Umwelt. Und zwar in Form von nicht zersetzbarem Plastik, das den ohnehin überdimensionalen Berg aus Plastikmüll weiter und weiter wachsen lassen. 

Kaffee Mehrwegbecher: Das schmeckt sogar Mutter Natur

Was die Lösung ist? Ganz einfach - und absolut angesagt: Kaffee Mehrwegbecher, die aus nachhaltigen Materialien wie Glas, Keramik, Bambus, recyceltem Kunststoff oder Metall hergestellt werden setzen nicht nur ein Zeichen gegen die inflationäre Wegwerf-Kultur, sondern kommen überdies in super hübschen Designs.

Kaffee Mehrwegbecher liefern das neue, grüne Gewissen für alle Koffein-Junkies. Doch Vorsicht: Auch der beste Reusable Cup ist immer nur so umweltfreundlich, wie der Besitzer, der ihn benutzt. Denn nur bei wirklich regelmässigem Gebrauch macht sich der Umwelt-Effekt bemerkbar. Wer seinen Kaffee Mehrwegbecher ständig zu Hause vergisst und so doch wieder in die bequeme Plastikfalle tappt, hilft der Umwelt wenig. Und noch etwas kann man im Umgang mit dem Kaffee Mehrwegbecher beachten, um Mutter Natur einen Gefallen zu tun: Ihn nämlich nicht nach jedem Gebrauch in die Spülmaschine zu stellen und damit einen unnötig hohen Energie- und Wasser-Verbrauch zu erzeugen. Besser: Einfach kurz unter dem Wasserhahn abspülen – praktischer kann Umweltschutz kaum sein. Und hübscher auch nicht. Denn hier kommen die schönsten Kaffee Mehrwegbecher, die wir je gesehen habe:

Titelbild: marion_michele/Unsplash

Weitere Artikel