Pixel

Spitzenmässig: Pompoms aus Tortenspitze von Rotkehlchen

Pompoms aus Tortenspitze Anleitung

Foto: Rotkehlchen

Es muss nicht immer Seide sein. Dass auch andere Materialien schön sein können, zeigt Sarah auf ihrem Blog Rotkehlchen. Tortenspitze eignet sich aufgrund seiner filigranen Deko nicht nur für jede classy Hochzeit, sondern auch als Deko für zuhause.

Material:

  • 10 Tortenspitzen (Ø ca.16 cm) für 1 Pompom
  • Bindfaden
  • Klebstoff
  • Schere
  • Tacker

Bastelanleitung

Schritt 1: Tortenspitzen übereinanderlegen und zum Halbkreis falten. Dann einen kleineren Halbkreis auf der gefalteten Seite ausschneiden und Tortspitze wieder aufklappen. Anschliessend Bindfaden mit Kleber und Tacker an der Faltlinie befestigen.

Pompoms aus Tortenspitze selber machen Schritt 1Pompoms DIY Tortenspize Schritt 2

Schritt 2: Jetzt die oberste Lage der Tortenspitzen nach innen falten, so dass sich die Enden berühren. Die Enden der Tortenspitzen mit Kleber befestigen. Dann die Tortenspitze auf links falten und die nächsten 2 Tortenspitzenende zusammenkleben. Für alle Schichten wiederholen.

Pompoms aus Tortenspitze bastel - so gehts!Pompoms aus Tortenspitze DIY

Schritt 3: Damit die Tortenspitzen eine Kugel bilden, müssen jetzt die einzelnen Paare verbunden werden. Hierzu setzt man für alle Lagen nah am Rand des ausgeschnittenen Halbkreises einen Klebensreifen, um die einzelnen Paare zusammen zu führen.

Partydeko selber machen: Pompoms aus Tortenspitze

rotkehlchens.blogspot.de

Wie Sie Tassel-Girlanden basteln, erfahren Sie auf der nächsten Seite.

Mehr in Life