Frisch aufgebrühtCafés in Basel, die du besuchen musst

Die schöne Stadt am Rhein bietet eine ganze Menge an hübschen und gemütlichen Spots. Wir zeigen dir unsere liebsten Cafés in Basel. 

Cafés Basel: Das sind unsere liebsten Cafés in der Rheinstadt

Es gibt wohl kein Getränk, das dermassen auf den Coolnessfaktor einer Stadt Einfluss nimmt, wie der Kaffee. Zum Glück hat die Kulturstadt Basel da einiges zu bieten. Ob klassischer Espresso, schaumiger Cappuccino, oder angesagter Cold Brew – in unseren liebsten Cafés in Basel stillst du deine Koffein-Lust.

Diese Cafés in Basel sind unsere liebsten: 

Indigo Elephant

Cafés Basel: Indigo Elephant

Bild: Indigo Elephant, Collage Redaktion Femelle

Italienischer Caffè, dazu ein Stück saftiger Zitronencake und das Ganze serviert vom herzlichen Gastgeber Benji persönlich? Das alles kannst du haben, im feinen Vegi-Restaurant Indigo Elephant im Basler St.Johanns-Quartier. Und wer Lust auf mehr bekommt, der bleibt gleich bei einem feinen und liebevoll zubereiteten Zmittag sitzen.

Tipp: Der Vegi-Brunch jeden ersten Sonntag im Monat ist ein Muss!

Elsässerstrasse 29, 4056 Basel

Webseite

Café Frühling

Cafés Basel: Café Frühling

Bild: Café Frühling, Collage Redaktion Femelle

Ein Traum für jeden Freund alternativer Brühmethoden: Hier können die angebotenen Kaffees wahlweise in der AeroPress, dem Hario Filter, Kalita Filter oder dem Syphon Pot bestellt werden. Wer sich nicht auskennt, lässt sich gerne von den top geschulten Baristi beraten.

Klybeckstrasse 69, 4057 Basel

Webseite 

La Manufacture Elisabethen

Cafés Basel: La Manufacture Elisabethen

Bild: La Manufacture, Collage Redaktion Femelle

Das Café für Foodblogger und Langschläfer: Hier kannst du Smoothie, Avocado Toast und Acai Bowl auch nach dem Mittag geniessen – Zmorge gibt’s im La Manufacture nämlich den ganzen Tag. Und das Ganze kommt auch noch total instagrammable daher.

Tipp: Sehr empfehlenswert sind hier die frisch zubereiteten Bagels.

Elisabethenstrasse 18, 4051 Basel

Webseite

Da Graziella

Cafés Basel: Da Graziella

Bild: Da Graziella, Collage Redaktion Femelle

1985 vom italienischen Einwandererpaar Sebastiano und Graziella Guglielmino gegründet wird das Café Da Graziella auch heute noch als Familienbetrieb geführt. In dieser Pasticceria gehen süsse sizilianische Spezialitäten über die Ladentheke – dazu gibt’s richtigen italienischen Caffè. So geht Italianità am Rhein!

Feldbergstrasse 74, 4057 Basel

Dornacherstrasse 283, 4053 Basel

Webseite

Villa Merian

Cafés Basel: Villa Merian

Bild: Villa Merian, Collage Redaktion Femelle

In Mitten der wunderbaren Merian Gärten liegt die Villa Merian. Die frühere Sommerresidenz von Christoph und Margaretha Merian wird heute als Kaffeehaus und Restaurant genutzt. Geniesse deinen Kaffee und ein Stück Wäie inmitten des englischen Gartens, lausche dem Zwitschern der Vögel und vergiss für einen Moment den Alltagsstress.

Unter Brüglingen 1, 4052 Basel

Webseite 

Del mundo

Cafés Basel: Café del mundo

Bild: Café Del mundo, Collage Redaktion Femelle

Klein, fein und mit viel Charme. Die beiden Freundinnen Mirjam und Corinne hatten schon lange den Traum eines eigenen kleinen Cafés. Mit dem Del mundo wurden ihre Pläne schliesslich konkret. Hier treffen sich heute unterschiedliche Kulturen und Generationen, geniessen eine Tasse Kaffee und philosophieren gemeinsam über das Leben.

Tipp: Wer zum Zmorge da ist, sollte unbedingt das Birchermüesli probieren.

Güterstasse 158, 4053 Basel

Webseite 

Titelbild: Tyler Nix/Unsplash

Schreibe einen Kommentar +

Weitere Artikel