Eine Tasse voll Glück14 neue heisse Schoggi Varianten

Wenn’s draussen kälter wird, wärmen wir uns mit einer Tasse warmer Schoggi auf. Wir zeigen dir 14 heisse Schoggi Variationen, die du bestimmt noch nicht kennst.

Himmlische heisse Schoggi Rezepte für kalte Tage

Nach einem ausgiebigen Spaziergang an einem kalten Spätherbst- oder Wintertag gibt’s nichts schöneres, als die eisigen Finger um eine warme Tasse heisse Schoggi zu klammern und sich daran aufzuwärmen. Denn heisse Schoggi schmeckt nicht nur herrlich – sie macht auch glücklich.

Die einfachste Variante ein Tässli heisses Glück zuzubereiten, ist Instantkakaopulver oder Ovomaltine in warme Milch zu geben. Dabei schmeckt selbstgemacht einfach besser. Wir zeigen dir 14 Rezepte, wie du deiner hausgemachten heissen Schoggi einen neuen Twist verpassen kannst.

Grundrezept für heisse Schoggi

Zutaten

  • 200 ml Milch
  • 30-50 g Vollmilchschokolade
  • Schlagrahm und Kakaopulver

Zubereitung

Schoggi in kleine Stücke brechen und zur Milch hinzufügen. Die Milch köcheln lassen, bis die Schoggistücke geschmolzen sind. Alles in eine Tasse geben und mit Schlagrahm und Kakaopulver verzieren.

Weitere heisse Schoggi Rezepte findest du hier:

Titelbild: Foxys_forest_manufracture/iStock

Schreibe einen Kommentar +