Ice, Ice, Baby!Coole Rezepte zum Glace selber machen

Ob fruchtig frisch oder cremig süss – Glace mag einfach jeder. Und das Beste ist: Glace selber machen ist ganz leicht! Und die meisten Zutaten hast du bestimmt schon zu Hause. 

Glace selber machen: Coole Rezepte für Ice, Ice, Baby!

Sommerzeit ist Glace-Zeit! Ob fruchtig-frisches Mango-Sorbet oder cremiges Stracciatella – bei unseren Rezepten zum Glace selber machen ist für jedes Schleckmaul die passende Sorte dabei.

Sorbets eignen sich besonders für Laktose-Intolerante, da es ohne Milch zubereitet wird. Aber auch wer es gerne fruchtiger mag, liegt mit unseren Sorbets nicht falsch. Für alle, die es lieber etwas cremiger mögen, gibt’s feine und süsse Glace Rezepte auf Milchbasis.

Glace selber machen: Grundrezept für Glace auf Milchbasis

Bild: Bartosz Luczak/iStock

Grundrezept für Glace auf Milchbasis

Zutaten:

¼ l Milch
1 Eigelb
60g Zucker
200ml Rahm (optional)

Gib den Zucker und das Eigelb in eine Schale und schlage beides solange, bis eine cremige Masse entsteht. Dann gibst du die Masse in einen Topf und lässt sie langsam und unter ständigem Rühren auf geringer Hitze erwärmen.

Nach und nach die Milch hinzugeben und weiter Rühren, damit keine Klümpchen entstehen.

Ist die Masse abgekühlt, kann sie in die Eismaschine eingefüllt werden.

Glace selber machen ohne Eismaschine

Wenn du keine Eismaschine hast, bloss nicht verzweifeln! In diesem Video siehst du, wie du dein Glace ohne Glacemaschine selber machen kannst:

Jetzt kann es losgehen! Probiere gleich eines unserer 6 feinen Sorbet- oder Glace-Rezepte.

Rezepte für Glaces und Sorbets zum dahinschmelzen:

Titelbild: Foxys_forest_manufacture/iStock

Schreibe einen Kommentar +

Weitere Artikel