Pixel

Romantische Aktivitäten für Paare 21-30

21 Ortswechsel. Reserviert für eine Nacht ein romantisches Hotelzimmer mit allem SchnickSchnack.

22 Versucht einen Tag ganz ohne Technik und Strom auszukommen. Das bedeutet Kerzenlicht, Decken statt Heizung, definitiv kein Fussball, vielleicht ein kalter Apéro-Riche und ganz bestimmt eine kleine Herausforderung, die sehr romantisch sein kann.

23 Zeit, das Massagezeugs rauszuholen, das ihr geschenkt bekommen habt, aber sehr selten benutzt, oder? Dabei können die Schulterpartien ein schöner Anfang sein, wir schlagen aber vor bis zu den Füssen runterzukneten.

24 Ihr kommt nicht aus derselben Gegend. Umso spannender. Zeigt euch eure Lieblingsorte in eurer Heimatstadt. Wo wart ihr gerne was trinken, wo habt ihr mit euren Freunden abgehangen und vielleicht mit eurer Teenagerliebe geknutscht?

25 Traut euch was! Setzt euch in eine Achterbahn, lernt tauchen oder wagt ihr vielleicht gemeinsam einen Fallschirmsprung?

26 Zum dahinschmelzen. Macht ein Schoggi-Fondue mit aphodosierenden Früchten und Champagner. Als aphrodieserend wirken beispielsweise Erdbeeren, Granatapfel, Trauben oder Aprikosen. Dazu etwas Minze, perfekt!

27 Geht gemeinsam shoppen. Allerdings mit der Bedingung, dass ihr für euch gegenseitig die Kleider aussucht und am besten vorführt.

28 Nick Hornbys «High Fidelity» gelesen oder gesehen, anyone? Macht eine Playlist für einander. Wähle Lieder, die dir und ihm was bedeuten.

29 Geht gemeinsam aus. Trag dabei einen z.B. Liebeskugeln und flüstere ihm bei Gelegenheit ins Ohr, was du trägst.

30 Macht langsame Musik an und tanzt.

Bild: Beautiful Creatures - Warner Bros. Pictures

Weitere Artikel