Anschauen statt verstauenSo trägst du deine Sommerkleider auch im Winter

Wenn du vorhattest, deine Sommerkleider in den Keller zu verstauen, dann solltest du jetzt weiterlesen. Deine geblümten und luftigen Kleider kannst du nämlich ganz einfach wintertauglich machen.

Wie du Sommerkleider auch im Winter tragen kannst

Die schönen Sommerkleider mit den dicken Jacken aus dem Keller oder Estrich zu tauschen, schmerzt uns alle. Aber nicht so eilig! Deine Kleidli bleiben diese Saison im Schrank. Es gibt unzählige Tipps und Tricks wie du sie in die Wintergarderobe integrierst und sie so das ganze Jahr über ausführen kannst.  

Drunter: Damit werden Sommerkleidli wintertauglich

Rollkragen

Einen einfachen Rollkragen-Pullover unter einem Slip Dress zu tragen, geht immer. Kombiniert mit dem Kleid sieht der Rolli schlicht und gleichzeitig verspielt aus.

Strümpfe

Es gibt sie in allen möglichen Farben und Muster: Strümpfe sind ein Muss im Winter. Je nach Lust und Laune kannst du dann dein Sommerkleid mit Strümpfen kombinieren.

Hosen

Natürlich kannst du auch eine schöne Hose unter deinem Kleid tragen. Das Kleid trägst du dann einfach als Bluse, indem du es vorne aufknöpfst.

Hohe Stiefel

Wem Strümpfe zu langweilig sind, der wärmt seine Beine mit hohen Stiefeln. Die kürzeren Kleider können so auch im Winter getragen werden. Und zusätzlich bleiben auch deine Füsse schön warm.

Drüber: So kannst du dein Summerdress auch in der kalten Jahreszeit ausführen

Pullover

Oversized Pullover sind ja schon lange im Trend. Kombiniert mit einem Midi- oder Maxikleid werden Materialien und Schnitte zusammengeführt, die dein Outfit für die neue Saison auffrischen.

Layering

Für die ganz kalten Tage ist Layering die beste Option. So kannst du aussergewöhnliche Looks schaffen und musst nicht frieren. Über das Kleid und den Pullover einfach noch eine Jacke ziehen und das Outfit mit einem Schal abrunden. Ob Lederjacke, Blazer oder Daunenjacke ist ganz allein dir überlassen. Wer es ganz ausgefallen mag oder ein Gfrörli ist, trägt zwei Jacken übereinander.

Langer Mantel

Über das lange Kleid einen schönen Mantel zu tragen ist einfach, aber sehr effektiv. Dein Körper ist vor der Kälte geschützt und trotzdem ist das Kleid noch sichtbar. Wer mehr davon zeigen will, lässt den Mantel offen. Ansonsten achte einfach darauf, dass das Kleid ein paar Zentimeter länger ist als der Mantel.

Titelbild: miodrag ignjatovic/E+

Schreibe einen Kommentar +

Weitere Artikel