Princess CharmingCharmante Frauen sind erfolgreicher im Job

Ein bisschen weniger Weiblich- und mehr Männlichkeit, heisst es immer, wenn es um das Thema Frauen und Karriere geht. Das stimmt zwar immer noch, allerdings kennt das weibliche Erfolgsrezept auch eine andere Zutat, die erfolgreiche Frauen gekonnt einsetzen – und jene die es werden möchten, sollten: Charme.

Frauen und Karriere: Charme führt zum Erfolg

Jahrelang wurde von Jobcoaches gepredigt, Frauen sollen sich von ihren männlichen Kollegen eine Scheibe abschneiden. Was die Experten damit meinen: Die eigenen Stärken kennen (und benennen), Erfolge annehmen (und kommunizieren) und sich nicht zu viel in die eigenen Karriere-Karten schauen lassen. Kurz: Typisch weibliche Verhaltensmuster wie Zurückhaltung und Bescheidenheit sind im Beruf oft hinderlich und brechen so manche Karriereleiter-Sprosse am Weg nach oben. 

Sicheres Auftreten und ein bisschen mehr Pokerface sind also Zutaten für den weiblichen Aufstieg – aber nicht nur. Denn was im Erfolgssüppchen auch nicht fehlen darf, ist eine ordentliche Portion Charme, meint Job-Expertin Marina Friess gegenüber 20 Minuten. Laut Fries sind Frauen, die im Beruf zu dominant auftreten, oft weniger erfolgreich als Kolleginnen, die – zusätzlich zu fachlichen Kompetenzen – auch durch Feingefühl und Charisma bestechen. Diese Qualitäten seien nicht nur beim Networking oder wenn es darum geht eigene Ideen durchzusetzen förderlich, sondern auch im Umgang mit männlichen Arbeitskollegen von Vorteil, da dominante Frauen schnell als Zicken gelten.

Disziplin oder Harmonie: Welcher Karrieretyp sind Sie?

Neben Familie und Gesundheit gehört auch Zufriedenheit im Job zu einem glücklichen und erfüllten Leben. Aber welchen Stellenwert hat Arbeit in Ihrem Leben? Sind Sie der ehrgeizige Karrieretyp oder legen Sie mehr Wert auf Ihr Privatleben? ...» Hier geht's zum Test.

Die Befürchtung, dass Nett-Sein zur selbstgestellten Karriere-Falle wird, beschwichtigt Marina Friess:

Es ist keine Schwäche, sondern eine Stärke, zu Lächeln.

Kombiniert man diese mit der Fähigkeit «Nein» zu sagen, kennt man seinen Wert und kommuniziert diesen nach Aussen. Bringt man zudem klare Vorstellungen mit, wohin der Karriere-Weg führen soll, ist das Erfolgsrezept komplett. Zusammengefasst könnte dieses für angehende Karrierefrauen also lauten: Selbstbewusstes Auftreten mit einem Touch Charme.

Foto: iStock

Weitere Artikel