Pixel
Newsticker

Sind Bibi und Julian Classen getrennt?

«Ich bin gerade bei meinen Eltern angekommen. Wir werden jetzt einen richtig schönen Family-Morgen miteinander verbringen», sagt Bibi in ihrer Insta Story. Die Mutter von zwei Kindern sucht derzeit bei ihren Eltern Erholung. Ohne Julian. Und auch schon zuvor zeigte sich die Unternehmerin ohne Ehering beim Shoppen. Sind die beiden etwa getrennt? Dass Bibi alleine zu ihren Eltern fährt, könnte die Gerüchte um eine angebliche Ehekrise nochmals unterstreichen.

In letzter Zeit wird immer wieder über das Eheglück von Bibi und Julian Classen geredet. Nach einer unangekündigten Social Media-Pause meldeten sich die beiden auf Insta zurück. Er verkündete, seine Pause weiterzuführen. Sie aber postet seither wieder wacker Bilder und Storys.


Amber Heards Rolle in Aquaman wird stark gekürzt

Amber Heard und Johnny Depp
Amber Heard und Johnny Depp © Shutterstock

Amber Heard bekommt die Folgen ihrer Klage bereits zu spüren. Wegen ihres Streits mit Ex-Mann Johnny Depp leidet jetzt auch ihre Karriere. Aktuell kann der Heard-Depp-Prozess über Youtube mitverfolgt werden. Die 36-Jährige bestätigt jetzt: Ihre Rolle in der Amber Heard Fortsetzung wurde stark gekürzt. «Ich habe wirklich hart gekämpft, um in dem Film zu bleiben», erklärt Amber Heard vor Gericht. Nicht einmal zehn Minuten bekommt sie nun im Film.

Viele Internet-User finden, sie hätte ganz aus dem Film gestrichen werden sollen. Sie liessen in der Vergangenheit eine Petition unterschreiben. Auch Johnny Depp litt in Folge der Vorwürfe von Amber Heard und musste Rollen aufgeben.


Ed Sheeran ist zum zweiten Mal Papi geworden

Am Donnerstagabend teilte der Sänger auf Instagram mit einem süssen Post mit, dass er zum zweiten Mal Vater geworden ist. Im Kommentar zum Bild heisst es: «Ich wollte euch alle wissen lassen, dass wir ein weiteres wunderschönes Mädchen bekommen haben. Wir sind beide so verliebt in sie und überglücklich, eine 4-köpfige Familie zu sein.»

Über den Namen der zweiten Tochter von Ed Sheeran und Cherry Seaborn ist derzeit noch nichts bekannt.


Rihanna und A$AP Rocky sind stolze Eltern eines Jungen

Nachdem die Popsängerin ihren Babybauch die letzten Monate stolz in Szene setzte, ist es nun endlich so weit: Rihanna und A$AP Rocky sind zum ersten mal Eltern geworden. Der Junge ist am 13. Mai in Los Angeles zur Welt gekommen. Das geht aus Berichten des US-amerikanischen Nachrichtendienstes TMZ hervor. Über den Namen des Kleinen ist noch nichts bekannt. Den Babybauch und Rihannas «Umstandsmode» werden wir definitiv vermissen.


Dirty Dancing 2: Riesenangebot für Harry Styles

Tritt Harry Styles etwa in die Fussstapfen von Patrick Swayze? Gemäss Jennifer Grey, ja. 35 Jahre nach Dirty Dancing soll nun nämlich endlich der zweite Teil des Filmklassikers folgen. Das wurde 2020 offiziell bestätigt.

Auch im zweiten Teil soll die Hauptdarstellerin von damals, Jennifer Grey, eine Rolle bekommen. Sie ist die bisher einzige bestätigte Schauspielerin. Für die US-Amerikanerin ist jedoch auch die männliche Hauptrolle bereits besetzt. In einem Interview wurde die heute 62-Jährige gefragt, wen sie sich für die Rolle von Babys Freund wünscht. Ihre Wahl fiel auf niemand Geringeres als Harry Styles.


Gossip Girl: Blair und Dan wiedervereint?

Darauf haben wir gewartet! 10 Jahre nachdem die letzte Folge von Gossip Girl über unsere Bildschirme flimmerte, sind Penn Badgley und Leighton Meester endlich wieder zusammen «back in action». Für die erste Folge seines neuen Podcasts lud Penn Badgley seine ehemalige Set-Kollegin Leighton Meester zu einem Gespräch ein.

Im Podcast sprechen Badgley und Meester unter anderem darüber, wie sie sich kennengelernt haben. Die beiden haben sich laut eigenen Aussagen nämlich gar nicht beim Dreh zu Gossip Girl kennengelernt. Etwa ein halbes Jahr vor Drehbeginn sollen sie sich beim Filmen für einen Horrorstreifen zum ersten Mal getroffen haben.

Penn Badgley und Leighton Meester
Penn Badgley und Leighton Meester © Screenshot Instagram / @pennbadgley

MGK trägt Maniküre für 30'000 Dollar

Machine Gun Kelly griff für seinen Style bei den Billboard Music Awards tief ins Portemonnaie. Seine Maniküre soll ihn etwa 30'000 Dollar gekostet haben. Die Krallen liess er sich mit 880 Diamanten besetzen. Dabei soll es über 10 Stunden gedauert haben, das Nagelkunstwerk zu vollenden. Doch die Planung dauerte noch länger. «Nach drei Monaten Arbeit hat Machine Gun Kelly den Roten Teppich der Billboard Music Awards mit einer 30’000 Dollar Maniküre betreten», schreibt die Schmuckmarke Marrow Fine auf Instagram.


Netflix entlässt 150 Mitarbeitende

Aufgrund der schlechten Wachstumsaussichten entlässt der Streaming-Riese Netflix 150 Personen. Laut dem Unternehmen sind die Entlassungen nicht auf die Leistungen der Mitarbeitenden zurückzuführen, sondern seien den «Bedürfnissen des Unternehmens» geschuldet.

Die Entlassung von Mitarbeitenden kommt nicht überraschend. Erstmals seit 10 Jahren hat Netflix letztes Jahr Abonnenten verloren. Insgesamt hat das Unternehmen rund 200'000 Abos weniger.


Die Queen trank «auffällig» viel nach Diana-Trennung

Autor Andrew Morton schreibt in seinem neuen Buch, dass Königin Elizabeth II. nach der Scheidung von Diana und Prinz Charles. Die Monarchin soll sehr am Tod von Diana gelitten haben. Der Journalist und Autor zeigt in der neuen Biografie «Die Frau hinter der Krone» und gewährt Einblicke in die Gefühlswelt der Queen. «Sie trank abends nicht mehr nur einen trockenen Martini – ihr Personal bemerkte, dass ihr bescheidener Alkoholkonsum sich auffällig erhöhte.» Der Tod von Diana 1997 war ein schwerer Schicksal für Queen Elizabeth. «Sie, Prinz Philip und Prinz Charles liefen den karierten Teppich im Korridor auf und ab und überlegten, was sie als Nächstes tun sollten», schreibt Morton.


Nach ESC-Gewinn verteidigen sie jetzt wieder ihr Land

Kalush Orchestra heisst die Band, die  den 66. Eurovision Song Contests im italienischen Turin gewonnen hat. Nun ist die Band zurück in ihrer Heimat der Ukraine, um das Land verteidigen. Aktuell ist es Männern zwischen 16 und 60 Jahren nicht erlaubt, das Land zu verlassen. Doch für den Contest haben die ukrainischen Behörden eine Ausnahme gemacht, jetzt ist der harte Kriegsalltag ist zurück.

Derzeit ist zudem noch nicht bekannt, wo im nächsten Jahr der Eurovision Song Contest stattfinden soll. Den ukrainischen Behörden liegt es am Herzen, den grössten Gesangswettbewerb im eigenen Land durchzuführen. Präsident Selenskyj will, dass der Wettbewerb in Mariupol stattfindet. Ist jedoch die Planungssicherheit nicht gegeben, muss auf ein anderes Land ausgewichen werden.


Aargauer Erotik-Club veranstaltet Blowjob-Wettbewerb

«Die legendäre Blowjob-Meisterschaft» geht in die zehnte Runde. Ein «Saunaclub» veranstaltet den Wettkampf, bei dem Männer für 90 CHF mit acht Frauen unbegrenzt Oralsex haben können. Am Ende wird eine «Miss Blowjob» gekürt. Das deutsche Netzwerk Ella, eine Aktionsgruppe von Sexarbeitenden, fordert das Ende der Veranstaltung. «Beenden Sie diese menschenverachtende Veranstaltung. Lassen Sie nicht zu, dass Sexismus und Frauenhass in Ihrer Kommune Platz haben!», schreiben sie an den Gemeinderat. Der Sauna-Betreiber wehrt sich in einem Artikel der Aargauer Zeitung gegen die Kritik. Es handle sich um Frauen, die auch sonst im Club arbeiten und sich etwas dazu verdienen.


Zum ersten Mal seit 30 Jahren: Dieser Fussball-Star hat sich geoutet

Homosexualität ist beim Fussball wohl noch nicht angekommen. Für schwule Fussballprofis scheint ein Outing auch heute noch unmöglich. Jake Daniels will daran etwas ändern. Der 17-jährige Brite verriet am Montag in einem Interview mit Sky Sports, dass er auf Männer steht. Es ist das erste Mal seit 30 Jahren, dass sich ein britischer Profifussballer als homosexuell outet.

Im Internet wird Jake Daniels dafür gefeiert. Prinz William persölich bedankte sich beim jungen Fussballer. Er schreibt: «Ich hoffe, sein Entscheid, offen darüber zu sprechen, gibt auch anderen den Mut, dasselbe zu tun.»


Tom Felton hatte wegen seiner Rolle Pech in der Liebe

Schauspieler Tom Felton, alias Draco Malfoy, war von Anfang an Teil der Harry Potter Reihe. Doch wie er jetzt in einem Interview im Guardian verrät, hatte das Auswirkungen auf seine Liebesbeziehungen. «Ich lief mit gefärbten Haaren herum und spielte einen bösen Zauberer. Es war nicht cool. Bei den Mädchen hat es mir keinen Gefallen getan», sagt der Brite. In der Schule sei er nicht besonders beliebt gewesen. Erst kürzlich verriet Emma Watson, dass sie am Set total verknallt war. Es herrscht das Gerücht, dass Watson und Felton heute daten – offiziell ist das aber nicht.


Sophia Thiel kämpft wieder mit Essstörung

Auf ihrem Instagram-Account war es einige Zeit still, denn Sophia Thiel nahm sich eine Social-Media-Auszeit nachdem ihre Kollegin Verena Sam an Krebs gestorben ist. Jetzt meldet sie sich mit einem Video bei ihren Fans. «Ich habe extreme Stimmungsschwankungen, depressive Episoden und altes, dysfunktionales Verhalten kam wieder hoch», verrät die 27-jährige Fitness-Influencerin.

Sophia Thiel kämpfte in der Vergangenheit mit ihrer Essstörung und mit mentalen Gesundheitsproblemen. «Weil mich so diese krassen Emotionen übermannt haben, von Fassungslosigkeit, Trauer, Wut, dachte ich, ich muss jetzt irgendwie essen. Als ob ich so viele Gefühle und Emotionen hätte, dass es mich zerreissen würde, wenn ich es nicht mache», erklärt sie. Eine Therapeutin hilft ihr aber, das Verhalten zu überwinden.


Was hat es mit dem Riesen-Klunker von Sophia Thomalla auf sich?

Was glänzt denn da am Finger von Sophia Thomalla so verdächtig? Die Gerüchteküche ist am Brodeln: Sie soll sich mit Sascha Zverev verlobt haben. Während der Tennisstar in den Vorbereitungen für die French Open ist, filmt die 32-Jährige gerade in Griechenland die neue Staffel von «Are You The One». Wacker postet Thomalla immer wieder neue Bilder ihres Aufenthalts. Die Posen der Schauspielerin sind ziemlich auffällig mit Fokus auf den Ring. Eine Bestätigung der Verlobung steht noch aus.


Prom Night: Leni Klum leiht sich Mamas Kleid

Leni Klum (links) Heidi Klum (rechts)
Leni Klum (links) Heidi Klum (rechts) © Screenshot Instagram

Die Tochter von Heidi Klum tritt nicht nur karrieretechnisch in die Fusstapfen des Supermodels, sondern sucht sich auch Fashion-Inspiration bei ihr. Die 18-Jährige fand im Kleiderschrank von Heidi Klum das perfekte Kleid für ihren Abschlussball. Auf Instagram postete sie ein Bild mit der Unterschrift: «prom night in mamas dress». Das Kleid hat Heidi Klum 1998 für den Film «Comic Relief VIII» getragen.


ESC-Panne für die Schweiz: Lag es am falschen Song?

«Ich habe 200 Prozent gegeben, aber die Leute wollen keine traurigen Vibes.» Diese bittere Erkenntnis zieht Marius Bear den Tränen nahe. «Ich glaube, die Performance war top, das Licht war fantastisch. Aber ich vermute, es war der falsche Song.»

Immerhin: Bei der Jury kam der Song gut an. Trotz null Punkten vom Publikum schaffte es Bear mit «Boy Do Cry» noch auf Platz 17. Insgesamt gab es 78 Punkte. Kleiner Trost für den Schweizer: Deutschland bekam von der Jury null Punkte, vom Publikum deren 6. Für die Ukraine gab es unglaubliche 439 Punkte – ein neuer Rekord.


MGK: «Das ist für unser ungeborenes Kind»

An den BBMAs sorgte Machine Gun Kelly, der Verlobte von Megan Fox, mit einem kleinen Satz für grosses Aufsehen. Als der Rapper auf die Bühne ging, um seinen Song «Twin Flame» zu performen, sagte er folgende Worte: «Das ist für unser ungeborenes Kind.»

Von einem Babybauch ist bei Megan Fox allerdings (noch) nichts zu sehen.


Comeback von Travis Scott nach «Konzert-Unfall»

Bei den Billboard Music-Awards steht Travis Scott erstmals wieder in der Öffentlichkeit. Seit seinem Konzert im November, bei dem acht Menschen getötet wurden, ist das der erste Auftritt. Support bekam er von Kylie Jenner und seiner 4-jährigen Tochter Stormi, die den Rapper begleiteten.


Kourtney Kardashian und Travis Barker haben geheiratet

Nach ihrer spontanen Hochzeit in Las Vegas haben sich Kourtney Kardashian und Travis Barker am Sonntag nun ganz offiziell in Santa Barbara das Ja-Wort gegeben. «Sie mussten rechtlich heiraten, bevor ihre grosse italienische Hochzeit stattfinden kann, die sehr bald geplant ist», verrät eine Insider-Quelle gegenüber dem Magazin People. Die Hochzeit in Las Vegas war nicht rechtskräftig.


Netflix: Prinz Harry und Meghan sind «naiv und abgehoben»

Harry und Meghan
Harry und Meghan © Screenshot Youtube

Kürzlich gab Netflix bekannt, dass Harrys und Meghans Animationsserie «Pearl» gestrichen wird. Grund waren die Sparmassnahmen des Senders. Daraufhin wollte das Paar das Projekt mit anderen Produzenten realisieren. Doch nun berichtet die britische Zeitung «The Sun», dass Meghan und Harry selber Schuld daran sind, dass die Serie nicht produziert wird. «Die ausführenden Produzenten haben das Gefühl, dass Harry und Meghan in manchen Aspekten naiv erschienen in Bezug darauf, wie der Deal ablaufen würde», äusserte sich ein Sprecher. «Sie dachten, ‘Pearl’ würde einfach nur präsentiert und dann veröffentlicht werden.» Doch zu dem Prozess gehöre sehr viel mehr Arbeit. Alle Projekte sind noch nicht vom Plan. Denn Netflix und die Sussexes planen weiterhin an der Doku «Heart of Invictus».


Britney Spears verliert ihr «Wunderbaby»

Ein Monat nachdem Britney Spears und Sam Asghari verkündet haben, dass sie ein gemeinsames Kind erwarten, folgt nun die Schocknachricht: Die 40-Jährige hatte eine Fehlgeburt. Es war eine ungeplante Schwangerschaft und in Anbetracht von Britney Spears Alter auch eine riskante. «Mit grosser Traurigkeit müssen wir bekannt geben, dass wir unser Wunderbaby früh in der Schwangerschaft verloren haben. Das ist eine niederschmetternde Zeit für alle Eltern.» Das Paar trauert, will es aber wieder versuchen. Der 28-jährige Partner schreibt: «Wir werden bald unser Wunder haben.»


Kanyes Neue tätowiert sich seinen Namen

Seit März ist das Model Chaney Jones die Frau an Kanye Wests Seite. Immer wieder erwischt man die beiden beim Turteln in der Öffentlichkeit – doch Fans waren sich sicher, das zwischen den beiden ist nichts Ernstes. Nun posiert die 24-Jährige mit einem «Ye»-Tattoo am Handgelenk. Ye ist Kanyes neuer Künstlername, könnte es also doch eine ernste Beziehung sein? «Er fühlt sich offensichtlich zu ihr hingezogen», berichtete ein Insider gegenüber Us Weekly. Das überrascht nicht, denn das Model ähnelt Kanyes Ex-Partnerin Kim Kardashian enorm. Das Bild wurde mittlerweile gelöscht.


Jessica Biel enthüllt Ehegeheimnis

Die 42-Jährige Schauspielerin und Justin Timberlake sind seit 15 Jahren ein Paar. Die beiden haben zwei gemeinsame Kinder und feierten neulich ihr Jubiläum. Im Interview mit ET verrät Jessica Biel, was das Geheimnis ihrer erfolgreichen Ehe ist. «Ich muss Justin für diese eine Sache loben, die er immer zu mir sagt: 'Wir sind vielleicht verheiratet, aber wir müssen uns weiter verabreden', und das ist so wahr.» Besonders in schweren Zeiten sei Quality Time wichtig. «Man muss sich einfach weiterhin Zeit füreinander nehmen und sich gegenseitig zur Priorität machen. Und die Dinge tun, die man zusammen liebt.»


Kim Kardashian und Pete Davidson: Gibt es bald Baby Nummer 5?

Pete Davidson und Kim Kardashian bei der Met Gala
Pete Davidson und Kim Kardashian bei der Met Gala © Screenshot Youtube

Kim Kardashian und Comedian Pete Davidson schweben nach wie vor auf Wolke sieben. Ein Insider verrät gegenüber dem Magazin «Closer», dass die beiden sich über Nachwuchs-Möglichkeiten informiert haben. Kim Kardashian steckt mitten im Ehestreit mit ihrem Noch-Ehemann Kanye West, doch sie verriet kürzlich, dass sie auf eine Zukunft mit Pete hofft. «Während die Dinge als ein bisschen Spass begannen, haben sie sich wahnsinnig ineinander verliebt und fangen natürlich an, über den nächsten Schritt in ihrer Beziehung zu sprechen - was für Pete bedeutet, ein eigenes Kind zu bekommen», erzählt der Insider.


Noch Ehefrau Cathy äussert sich zu Hummels Liebes-Drama

Immer wieder gibt es Gerüchte über das Liebesleben des Fussballspielers Mats Hummels. Erst hiess es, er würde Influencerin Lisa Marie Straube daten, dann soll er sich mit Céline Bethmann getroffen haben. Auf TikTok bricht Cathy Hummels jüngst das Schweigen. Die Moderatorin reagierte jetzt wie folgt auf die Bethamann-Hummels-Geschichte: «Ich weiss gar nicht, ob ich mich überhaupt geäussert habe, ich fand das alles sehr lustig, was da passiert ist.» Fans werfen ihr vor, unehrlich zu sein. «Ich kann mich an eine Schlagzeile erinnern 'Die Soap des Sommers' und ich wollte schon immer mal in einer Soap mitspielen, also eigentlich ist alles gut», rechtfertigt sich die 34-Jährige.


Hoffnung für Fans: Zac Efron glaubt an High School Musical 4!

Gegenüber E! News verrät Zac Efron, dass er «natürlich» Interesse an einem HSM4 Reboot habe. «Ganz ehrlich, die Chance zu haben in irgendeiner Art wieder mit dem Team zu arbeiten wäre grossartig!», sagt er. «Mein Herz ist immer noch dort», schwärmt Zac Efron. Jetzt liegt es an Disney, das Ganze umzusetzen.


Halsey bekommt schwere Diagnose

Die Sängerin erzählte kürzlich in einem TikTok-Video, dass sie auf viele Dinge, zum Beispiel auf Kaffee, allergisch reagiere. Doch das ist nicht alles. «Mein Gesundheitszustand hat sich seit der Schwangerschaft und der Geburt stark verändert, und ich fing an, wirklich, wirklich, wirklich krank zu werden.

Nachdem man sie wegen Anaphylaxie ins Krankenhaus eingeliefert hat und viele Ärzte befragte, wurde bei ihr das Ehlers-Danlos-Syndrom, Sjögren-Syndrom, Mastzellaktivierungssyndrom sowie PoTS diagnostiziert. Dadurch leidet sie zum Beispiel an Atembeschwerden, schwachem oder beschleunigtem Puls, Übelkeit, Erbrechen, juckende Ausschläge. Klingt ziemlich hart, doch Halsey möchte ihre Fans beruhigen. «Ich habe einen Behandlungsplan und ich bin trotz allem zuversichtlich», so die 27-Jährige.


Adele und ihr Freund wagen den nächsten Schritt

Rich Paul und Adele haben sich ein Haus gekauft. Scheinbar schwebt das Paar noch auf Wolke 7! Dabei gab es jüngst erst Gerüchte über eine Trennung. Adele hielt sich in der Vergangenheit mit Liebesbekundungen zurück, nun postet sie aber gleich mehrere intime Fotos mit ihrem Schatz. Ob bald die Verlobung folgt?


Rebel Wilson ist nicht mehr single

Nach der langen Dating-Phase ist die australische Schauspielerin Rebel Wilson nun glücklich vergeben. Das verkündete sie in einer Folge des Podcasts «U Up?». Ein Freund habe sie und ihren Neuen einander vorgestellt. Die 42-Jährige war lange auf Dating-Apps unterwegs, um die grosse Liebe kennenzulernen. «Ich wollte wirklich eine Beziehung. Ich glaube, ich bin 2019 mit ungefähr 50 Leuten ausgegangen», erzählt Rebel Wilson. Teilweise waren wohl auch unangenehme Begegnungen dabei, weswegen sie froh ist, ihren Freund über eine bekannte Person gefunden zu haben. «Da kann man darauf vertrauen, dass sie die sind, für die sie sich ausgeben, was man in Apps nicht wirklich weiss.»


Boris Beckers Anwalt kritisiert Ex-Frau Lilly

Lilly Becker
Lilly Becker © Sceenshot Youtube

Seit die Tennislegende ins Gefängnis musste, äussert sich Lilly Becker immer wieder öffentlich. Erst sprach sie mit den Medien darüber, dass die Familie weiterhin zu ihm stehe. Dann ging sie gar einen Schritt weiter und meinte, sie würde die Langzeit-Fehde gegen Boris Beckers Freundin Lilian de Carvalho Monteiro. Der Anwalt von Boris Becker, Christian-Oliver Moser, hat sie in einem Interview mit der Gala scharf dafür kritisiert. «Lilly Becker erweckt den Eindruck, als sei sie die Sprecherin der Familie. Das ist sie aber nicht». Er finde das Verhalten absolut nicht nachvollziehbar, wenn man bedenkt, wie die Ehe auseinander ging. «Ein wenig Zurückhaltung wäre hier angebracht», fasst er zusammen.


Nacktfotos von Grey's Anatomy-Liebling veröffentlicht

Jesse Williams spielt in der Serie «Grey's Anatomy» den Charakter Jackson Avery. Im Moment tritt er auf dem Broadway nackt auf die Bühne. Jetzt der Schock: Ein Zuschauer hat die Szene illegal aufgenommen und ins Netz gestellt. Dabei handelt es sich um einen enormen Vertrauensbruch zwischen Schauspieler und Publikum. Zuvor äusserte Williams in der «Ellen Degeneres Show», dass er es erschreckend finde sich ausziehen zu müssen. Die Szene kostete ihn unglaublich viel Mut. Nun werden laut 2nd Stage Theater die Sicherheitsmassnahmen verstärkt, um die Schauspieler besser zu schützen.


Ukraine ist klarer Publikumsfavorit beim ESC

Trotz Krieg konnte die ukrainische Band «Kalush Orchestra» am Eurovision Song Contest teilnehmen. Dafür gab es eine Ausnahmebewilligung der Behörden. Ihr Song «Stefania» ist klarer Favorit. Auf Platz zwei des Publikum-Rankings landet Italien, letztes Jahr hatte sich das Land den Sieg geholt. Überraschend: Grossbritannien wird vom Publikum auf Platz drei geschätzt.


Dreifach-Mama Hilary Duff zieht für Covershooting blank

Für die neuste Ausgabe der Zeitschrift «Women's Health» lässt Hilary Duff die Hüllen fallen. Sie ist stolz auf ihren Körper und habe Frieden mit ihm geschlossen. Alle Postpartum Spuren würden zu ihrer Geschichte gehören. «Ich bin stolz auf meinen Körper. Ich bin stolz darauf, dass er drei Kinder  für mich hervorgebracht hat», sagt die 34-Jährige. Das Shooting war ungewohnt, habe aber auch Spass gemacht. «Ich fühlte mich stark und schön und lachte viel, als ich einige dieser Posen einnahm, ohne meine Mom-Jeans mit hoher Taille  und was auch immer ich normalerweise in Übergrösse trage», so Duff.


Nach Liebesaus: Emma Roberts lässt die Sau raus

Emma Roberts scheint über die Trennung von Garrett Hedlund hinweg zu sein. Sie wurde nämlich bei einer wilden Partynacht gesichtet. Anfang des Jahres meinte die Nichte von Julia Roerts, sie müsse das Beziehungsende erst einmal verarbeiten. Zum Muttertag schrieb der Exfreund einen herzzerreissenden Brief an Emma und betonte: «Du hast uns ein Geschenk gegeben». Gemeint ist das Kind der beiden. Nun scheint Emma Roberts über die Trennung hinweg zu sein: Sie feierte ausgelassen, flirtete mit einem Typen und gönnte sich am Ende eine Pizza.


Ncuti Gatwa wird erster schwarzer Dr. Who

Ncuti Gatwa
Ncuti Gatwa © Shutterstock

Die britische Kultserie geht in die 14. Runde. Der Schauspieler Ncuti Gatwa ist der erste schwarze Schauspieler, der die Inkarnation des Doktors spielen wird. Damit tritt der …Sex Education»-Schauspieler die Nachfolge von Jodie Whittaker an, die 2017 als erste Frau die Hauptrolle übernehmen durfte. «Es ist eine echte Ehre», freut sich Gatwa. Der in Ruanda Geborene verrät gegenüber BBC: «Ich bin sehr dankbar, dass mir der Staffelstab übergeben wurde, und ich werde versuchen, mein Bestes zu geben.»


Monroe Porträt für gute Zwecke versteigert

Das berühmte Marilyn-Monroe-Porträt von Andy Warhol wurde innerhalb von vier Minuten für 195 Millionen Franken versteigert. Es handelt sich hierbei um den Jahresrekord – trotzdem wurde der Wert um 30 Millionen höher geschätzt. Nach dem Suizid der Sängerin entstand 1964 das Kunstwerk «Marilyn Diptych». Das Werk befand sich in der Sammlung der Zürcher Geschwister Thomas und Doris Ammann. Die beiden hatten in ihrem Nachlass beschlossen, dass alle Erlöse in ein Hilfsprojekt für Kinder fliessen sollen.


Britney Spears im Hochzeitsfieber

Britney Spears und Sam Asghari schliessen schon bald den Bund der Ehe. Der 28-Jährige verrät, dass der Hochzeitstermin bereits feststeht. In einem Instapost schreibt er: «Unser Leben ist wie ein wahres Märchen. Alles liebe zum Muttertag, meine künftige Königin. Und der grosse Tag wurde bereits festgelegt.» Nun zeigt sie erstmals Details zu ihrem geplanten Look. Sie postete ein Bild von ihrer neuen Katze, die es sich auf einem besonders schönen Stoff gemütlich gemacht. Dazu schreibt sie: «Ah, das ist der Schleier zu meinem Brautkleid.» Die 40-Jährige ist gerade schwanger.


Queen lernt endlich Harry und Meghans Tochter kennen

Zum 70. Thronjubiläum kann man der Queen gleich doppelt gratulieren: Denn sie darf endlich Lilibet – Tochter der Sussexes – kennenlernen. Harry und Herzogin Meghan planen mit der ganzen Familie eine Reise nach London. Eine Sprecherin des Paares bestätigte: «Prinz Harry und Meghan, Herzog und Herzogin von Sussex, sind aufgeregt und geehrt, dass sie mit ihren Kindern an den Feierlichkeiten zum Platin-Jubiläum der Königin im Juni teilnehmen können.»


Priyanka Chopra veröffentlicht erstmals Bild mit Tochter

Priyanka Chopra und Nick Jonas verbrachten über 100 Tage mit ihrer Tochter auf der Intensivstation. «Wir können nicht anders, als an diesem Muttertag auf die letzten Monate zurückzublicken und auf die Achterbahn, in der wir uns befunden haben», teilt die Schauspielerin am 8. Mai auf Instagram. Nun durften sie ihr Kind, das über eine Leihmutter ausgetragen wurde, endlich nach Hause bringen.


Sophie Turner gesteht Essstörung

In einem Interview sagt Sophie Turner, dass sie das Leben im Rampenlicht psychisch belastet. «Ich wünschte, ich hätte mich nie auf die sozialen Medien eingelassen», verrät sie in einem Interview der Elle. Und weiter: «Für eine lange Zeit habe ich sehr mit meiner Essstörung gekämpft und hatte einen persönlichen Berater. (...) Ein Therapeut, der mit mir zusammen gelebt und sichergestellt hat, dass meine Essgewohnheiten gesund sind.» Die 26-Jährige erwartet mit ihrem Ehemann Joe Jonas ihr zweites Kind. Die Essstörung habe sie zwar überwunden – dennoch gehe sie einmal wöchentlich in Therapie, um gesund zu bleiben.


Halsey über mögliches Abtreibungsverbot: «Das wird zu tödlichen Situationen führen»

Auf Twitter fordert die Sängerin ihre Fans dazu auf, an Abtreibungsfonds und Wohltätigkeitsorganisationen zu spenden. Dies, nachdem bekannt wurde, dass die Abtreibungsrechte in den Vereinigten Staaten angegriffen werden könnten.

Auf Twitter schrieb Halsey: «Am stärksten betroffen sind POC, ländliche Gebiete und sozioökonomisch benachteiligte Communities. Es ist an der Zeit, jetzt zu handeln. Ich kann nicht genug betonen, welche Auswirkungen dieser Moment hat. Das ist ein grausamer Angriff auf unser Grundrecht zu entscheiden, ob und wann wir ein Kind bekommen wollen.»


Das musst du über Madonnas neues Album wissen

Am 22. Juni veröffentlicht die «Queen of Pop» ihr neues Album mit dem Titel «Finally Enough Love». Darauf werden 50 Lieblingsremixes all ihrer Nummer-eins-Hits zu finden sein. Die Songs hat Madonna alle selbst ausgewählt, von denen ein paar so zum ersten Mal offiziell veröffentlicht werden.

Das Album enthält zudem neue Interpretationen ihrer Kollaborationen mit Britney Spears, Justin Timberlake, Nicki Minaj und weiteren Künstlerinnen und Künstlern. Das Best-of-Album soll mit «Holiday» beginnen und führt uns durch die einzelnen Lebensabschnitte. Auch Songs wie «Erotica», «Frozen», «Music», «Hung Up» und «Living for Love» sollen im Album enthalten sein.

Gegenüber Billboard meinte die Sängerin: «Tanzen ist meine erste Liebe, daher fühlt es sich jedes Mal wie zu Hause an, wenn einer meiner Songs in den Clubs gefeiert wird und in den Charts auftaucht!»


Hat A$AP Rocky um Rihannas Hand angehalten?

In seinem neuen Musik-Video scheint es so, als würde der Rapper seiner hochschwangeren Partnerin einen Heiratsantrag machen. Im D.M.B.-Clip (Kurzform für Dat's My Bitch) sind zuckersüsse Bilder der beiden Turteltauben zu sehen – es liegt also auf der Hand, dass der ganze Song für Rihanna bestimmt ist.

Ab Minute drei dann die Offenbarung: A$AP trägt Grills mit der Aufschrift «MARRY ME?». Anschliessend ist Rihanna zu sehen, die ebenfalls Grills trägt. Diese sagen «I DO». Danach zeigen Bilder Rihanna in einem roten Kleid mit rotem Schleier.

Dem Babybauch nach zu urteilen, wurde das Video letztes Jahr gedreht, denn von einem Baby ist nichts zu sehen. Waren Rocky und Rihanna etwa die ganze Zeit verheiratet?


Bella Hadid ist das neue Gesicht von Swarovski

Mit einer neuen Kampagne und mit Bella Hadid als Markenbotschafterin will Swarovski nun auch junge Kundinnen für den Brand begeistern.

Über die Zusammenarbeit sagte der Creative Director: «Bella Hadid verkörpert die individualistische und transformative Haltung einer neuen globalen Generation. Sie ist eine facettenreiche Persönlichkeit, die sich den Regeln und der Konformität entzieht.»


Wir sind ready für die Festival-Season

Nach dem Coachella sind wir ready für die Openairs in der Schweiz. Von Lausanne bis Arbon – diese Festivals lassen wir uns auf keinen Fall entgehen. Falls du uns suchst: Wir sind im Moshpit.


Phoebe Bridgers twittert über ihre Abtreibung

Die Sängerin Phoebe Bridgers hat auf Twitter über ihre Abtreibung gesprochen. Dies in einer Zeit, in der in den USA viele Menschen auf die Strasse gehen, um ihren Unmut über den Entwurf des Obersten Gerichts zur Änderung des Abtreibungsrechts kundzutun.

Sowohl in ihrer Insta-Story als auch auf Twitter schrieb sie: «Ich hatte im Oktober letzten Jahres eine Abtreibung, während ich auf Tournee war. Ich ging zu Planned Parenthood, wo sie mir die Abtreibungspille gaben. Es war ganz einfach. Jeder verdient diese Art von Zugang.»

Es ist nicht das erste Mal, dass sich die Kyoto-Sängerin für das Recht auf Abtreibung starkmacht. Nachdem der Gouverneur von Texas ein Gesetz unterzeichnete, das Abtreibungen nach des sechsten Schwangerschaftswoche verbietet, veröffentlichte Bridgers ein «That Funny Feeling»-Cover und spendete den Erlös an die Texas Abortion Funds.


Jessie J über ihre Fehlgeburt: «Ich habe mich noch nie so einsam gefühlt.»

Im Podcast The Diary of a CEO with Steven Bartlett sprach die britische Sängerin über den tragischen Verlust ihres ungeborenen Kindes. Jessie J beschreibt im Interview die tiefe Traurigkeit und den Schmerz, den sie nach Fehlgeburt verspürte. Sie habe mehrere Ärzte aufgesucht, um die traurige Nachricht zu bestätigen.

Die «Price Tag»-Sängerin sagte, sie sei den Verlust noch immer am verarbeiten: «Ich wusste, dass der Grund für die Fehlgeburt war, dass ich es nicht alleine tun sollte... Ich sollte jemanden finden, der das genauso will wie ich. Ich bin dankbar, dass ich die Erfahrung machen durfte, schwanger zu sein... Es hat mir die Tür geöffnet, mich selbst noch mehr zu lieben.»

Unsere Gedanken sind bei Jessie J.


So süss gratuliert Heidi Klum ihrer 18-jährigen Tochter Leni

Am 4. Mai feierte Leni Klum ihren 18. Geburtstag. Die stolze Mama Heidi teilte zur Feier des Tages ein Video auf Instagram.

Im Video sind ganz viele Fotos von Leni als Kind und Jugendliche zu sehen. Auf einigen Bildern ist Leni alleine, andere zeigen das Mutter-Tochter-Gespann gemeinsam. Passend dazu läuft im Hintergrund der Song «You are the sunshine of my life».


Scary Spice und Baby Spice in «The Circle» als Catfishes

In der neuen Staffel der Netflix-Realityshow «The Circle» sind auch zwei Spice Girls mit von der Partie. Als Catfishes gaukeln Scary Spice und Baby Spice anderen Spielerinnen und Spielern vor, jemand anderes zu sein.

Mel B and Emma Bunton sollen laut Insidern grosse Fans der Show sein. «Als sie uns fragten, mussten wir nicht nochmals darüber nachdenken», sagten die beiden. Sie fügten hinzu: «Niemand wird wissen, dass wir es sind. Wir sind Catfishes. Wir können es kaum erwarten.»


Kim Cattrall hat mit «Sex and the City» abgeschlossen

Bereits mehrmals hat Kim Cattrall klargemacht, nach der Serie und dem zweiten Film mit SATC abgeschlossen zu haben. In einem Interview mit Variety verrät die Samantha-Jones-Schauspielerin nun, dass sie auch gar nie für das Spin-off «And Just Like That...» als Schauspielerin angefragt wurde.

«Ich habe meinen Standpunkt für einen möglichen dritten Film deutlich gemacht, also habe ich davon erfahren, wie alle anderen auch - über die sozialen Medien«, so Cattrall. Die neuen SATC-Folgen greifen ihrer Meinung nach lediglich die Ideen des dritten Films auf. «So kreativ war es», sagt Cattrall.

«Es hat mir das Herz gebrochen»

Der dritte Film wurde nie gedreht. Cattrall wünschte sich für diesen eine andere Entwicklung für ihren Charakter Samantha. Darunter zum Beispiel, dass ihre PR-Firma an einen jungen Typen mit Hoodie verkauft werde. Im Drehbuch aber stand, dass sie Penisbilder von Mirandas Sohn Brady bekomme. «Es hat mir das Herz gebrochen», so Cattrall.


Kommentiert Boris Becker nun Tennis aus dem Gefängnis?

Zweieinhalb Jahre soll Boris Becker wegen Insolvenzvergehen im englischen Wandsworth-Gefängnis verbüssen. Seine Zelle ist gerade einmal 6,5 Quadratmeter gross. Den Job als Tennismoderator bei Eurosport scheint in weite Ferne gerückt zu sein. Oder doch nicht?

Denn Eurosport will an Bobele als Tennisexperten festhalten und wil dafür quasi Berge versetzen. Die Eurosport-Leitung soll derzeit mit den Anwälten der deutschen Tennislegende abklären, ob ein Studio im Gefängnis eingerichtet werden kann. Eines ist klar: Soll Becker die French Open aus dem Gefängnis kommentiere, müssen sich Eurosport und die Anwälte sputen. Diese beginnen bereits am 22. Mai.


Sophie Turner: «Meine ältere Tochter markiert ihr Territorium»

Seit den Oscars und spätestens seit der Met Gala wissen wir: Sophie Turner ist schwanger. Es ist bereits das zweite Mal, dass Turner und Joe Jonas ein Kind erwarten. Bis anhin hielt sich die GoT-Schauspielerin jedoch zurück und sprach nicht über ihre Schwangerschaft. Doch nun brichst sie das Schweigen und spricht in einem Interview mit «Elle UK», wie die Situation für sie ist.

«Das Schönste ist, zu sehen, wie meine Tochter immer stärker wird», sagt Sophie Turner im Interview. Willa (1), die erste Tochter des Paars, verstehe zwar noch nicht ganz, dass sie eine Schwester bekommt, da sie jedoch «viel anhänglicher» sei als sonst, meinte die Mutter, dass «sie ihr Territorium markiert».