Allein unter PärchenÜberlebensstrategien für Singles auf Hochzeiten

Wenn zwei Menschen ihre Liebe feiern, freut man sich mit Ihnen. Wenn man auf einer Hochzeit allerdings der einzige Single unter lauter Pärchen ist, wird das mit der Nächstenliebe schon schwieriger. Die Femelle-Hochzeitsexpertin Danae Loucatos kennt Überlebensstrategien für Singles auf Hochzeiten.

Als Single auf einer Hochzeit: Überlebensstrategien und Verhaltensregeln

Hochzeitsexpertin Danae Loucatos

Hochzeitsexpertin Danae Loucatos beantwortet Ihre Fragen rund ums Thema Heiraten

Hochzeitsexpertin Danae Loucatos beantwortet ab sofort jede Woche Ihre Fragen rund ums Thema Heiraten auf femelle.ch. Richten Sie Ihre Fragen bitte per Mail an: redaktion@Femelle.ch

Liebe Danae, ich habe mich gerade von meinem Freund getrennt und bin demnächst auf eine Hochzeit eingeladen. Da ich nicht glaube, bis dahin keinen neuen Partner zu haben, ist mir ein wenig Unwohl als Single zu erscheinen. Ich würde eigentlich gerne hingehen, weiss aber nicht, wie ich mich auf der Feier verhalten soll. (Marie, 29 Jahre, aus Chur)

Liebe Marie,

Hochzeiten sind für Singles schwierig. Es dreht sich alles um die grosse Liebe, man wird meistens im Kollektiv eingeladen und fühlt sich schnell als Aussenseiter. Anderseits solltest du nicht auf eine schöne Feier verzichten, nur weil du gerade nicht liiert bist.

Überlege dir, ob dir das Brautpaar nahe steht und du wirklich dorthin gehen möchtest. Falls dir die Feier nicht so wichtig ist und du niemanden kennst, sag ab. Wenn du das Brautpaar aber gut kennst und gerne hingehen möchtest, lass dich nicht abschrecken. Frag doch einen Freund, ob er mitkommen möchte. Ich fände es allerdings wichtig, dass du die Gastgeber über deine neue Begleitung informierst. Nicht jeder mag Hochzeitsgäste, die er nicht kennt.

Vielleicht bist du ja auch nicht der einzige Single auf der Feier. Ausserdem kannst du dem Brautpaar sicher auch deine Sorgen anvertrauen. Wenn es verständnisvolle Freunde sind, werden sie dich gut platzieren und nicht zu den verwitweten Tanten oder betrunkenen Grosscousins an den Singletisch abschieben.

Ansonsten finde ich es wichtig, dass du dich nicht allzu aufreizend anziehst. Das wirkt schnell, als ob du auf der Suche und verzweifelt wärst. Du solltest auch die Finger von zu viel Alkohol lassen und auf keinen Fall mit dem Mann deiner Tischnachbarin flirten.

Ansonsten: Geh das Ganze einfach locker an! Style dich so, dass du dich wohlfühlst und lass dich überraschen. Als Single erlebt man nämlich oft Dinge, die einem als eingeschworenem und aneinanderklebendem Pärchen niemals passieren.

Alles Gute

Danae Loucatos

Danae Loucatos organisiert Polterabende mit Stil

Danae Loucatos hat es sich mit HolterPolter zur Aufgabe gemacht, Polterabende mit Stil zu organisieren. Durch jahrelange Erfahrung in Eventplanung, bietet sie individuelle Konzepte und einen unvergesslichen Abend zu fairen Preisen. holterpolter.ch

Schreibe einen Kommentar +