Muffig war gesternJugendherbergen in der Schweiz mit Stil

Miefende Matratzen, verstaubte Massenschläge und unhygienische Duschen waren gestern. Wir zeigen dir die stylischsten Jugendherbergen der Schweiz.

Jugendherbergen in der Schweiz, die dein Hotel überflüssig machen

Wenn du beim Wort Jugendherberge als erstes an eine miefige Einrichtung und an das Dauerschnarchen deiner Schlafkumpanen denkst, liegst du definitiv falsch. In den letzten Jahren hat sich vieles verändert – auch die Einrichtungen und das Komfortlevel der Schweizer Jugendherbergen. Wir zeigen dir sieben stylische Jugis.

In diesen Jugendherbergen in der Schweiz residierst du wie im Hotel:

Jugendherberge in Crans-Montana

Femelle Logo

Bella Lui ist eine Jugi mit spannender Vergangenheit: Was 1930 als Luxussanatorium eingeweiht wurde, ist heute eine charmante Übernachtungsmöglichkeit für wenig Geld. Das Gebäude steht heute unter Denkmalschutz und eignet sich dank des Seeblicks ideal zum Ausspannen. Buchst du eines der 145 Betten, geniesst du nebst dem Zmorge am nächsten Morgen auch eine traumhafte Aussicht auf die umliegenden Bergketten.

Jugendherberge in Gstaad Saanenland

Femelle Logo

Sportfans aufgepasst: Die Lage dieser Schweizer Jugendherberge verspricht schöne Mountainbike- und Wanderregionen. Im Winter heisst es: Ab auf die Piste! Wer’s ruhiger mag, kann sich, mit einer heissen Schoggi in die Leseecke kuscheln. Geniesse morgens in der modern eingerichteten Jugi dein miteinbegriffenes Zmorge. Beim Buchen von einem der 160 Betten kannst du dich auf das Bergpanorama freuen: Fast alle Zimmer haben eine tolle Aussicht.

Jugendherberge in Saas-Fee

Femelle Logo

Sauna, Bad oder Gym: Gönn dir ein Wochenende in der Jugendherberge in Saas-Fee, der ersten Jugi mit umfassenden Wellness- und Fitnessangebot. Der fünfstöckige Holzbau verspricht mit seinem Leuchtturm-Charakter einen traumhaften Ausblick. Im Bistro kannst du Alpen-Tapas und Lassis und die moderne Umgebung geniessen.

Jugendherberge in Basel

Femelle Logo

Weniger ist mehr: Durch den unverkleideten Beton im Innenraum und der Holzausstattung wirkt diese Jugendherberge in der Schweiz sehr chic. Der moderne Neubau und das ehemalige Fabrikgebäude verbinden neu und alt. Die Doppelzimmer mit riesiger Fensterfront sind perfekt für einen Pärliausflug nach Basel. Shoppingtipps in Basel findet ihr übrigens hier und tolle Restaurants für Abends hier.

Jugendherberge in Scoul

Femelle Logo

In Scuol trifft Tradition auf Modernität. Das in Engadiner Bautradition errichtete Gebäude wurde harmonisch und zeitgemäss mit einem modernen Look umgesetzt. Auch hier treffen Holz und Beton aufeinander und ergeben ein tolles, modernes Zusammenspiel. Das Wellnessbad lädt nach einem Tag auf der Piste oder einer anstrengenden Wanderung zum Entspannen ein.

Titelbild: iStock

Schreibe einen Kommentar +