Pixel

Treatwell im TestDie neue Buchungsplattform für Beautytermine

DIE REDAKTION TESTET Kein Wunschtermin mehr frei für den Coiffeur? Die Treatwell-App soll helfen den Wunschtermin für Haarschnitte, Maniküren, Massagen oder Kosmetikbehandlungen bequemer zu buchen. Wir haben die neue Buchungsplattform getestet - und uns ganz uneigennützig mit einer Gesichtsbehandlung verwöhnen lassen.

Die Treatwell App im Redaktions Test

Wir sind im digitale Zeitalter angekommen: wo Fahrdienste nun Uber heissen und auch Beauty-Termine mit der Mobile-App vereinbart werden. Die neue Treatwell-App soll uns mit ein paar Klicks zum Treatment ins Beauty-Studio in der Nähe führen. Tönt theoretisch lässig, weil erspart es uns viel Telefon und Google, und praktisch funktioniert es so.

Treatwell im Test: Ich buche eine tiefenreinigende Gesichtsbehandlung

Ich sage was ich will: Gesichtsbehandlung. Wo ich es will: nahe zu unserem Büro. Und wann: morgen. Treatwell schlägt mir aus über 250 Partnersalons und Spas alle passenden Angebote mit der Angabe von Preisen und Userbewertungen vor. Darunter entdecke ich bekannten Namen wie En Vouge oder auch Tally Beauty fürs knappe Budget. Innert zwei Minuten habe ich eine Gesichtsbehandlung mit Schwerpunkt auf Tiefenreinigung gebucht. Der Termin findet morgen Nachmittag statt und das Kosmetikstudio befindet sich nur 5 Minuten vom Büro entfernt. Bezahlen kann ich mit Kreditkarte oder PayPal in der In-App oder auch direkt im Beautysalon.

Noch bin ich skeptisch ob eine Spontan-Buchung über eine App so reibungslos über die Bühne gehen kann.

Doch siehe da, am nächsten Tag werde ich pünktlich zur Gesichtsbehandlung erwartet und geniesse mein spontanes Treatment im Kosmetikstudio um die Ecke.

Ich werde herzlich in Empfang genommen, nach meinen Wünschen gefragt und mit einer Gesichtsbehandlung verwöhnt. Ein sehr schöner Salon, wie ich auf den Bildern auf Treatwell erwartet habe. Also verlasse ich 1 1/2 Stunden später, als zufriedene Kundin mit tiefen gereinigtem Gesicht das Kosmetikstudio im Zürcher Seefeld.

Noch auf dem Heimweg bekomme ich eine Email von Treatwell. Ich darf eine Bewertung des Treatments und meines Salons abgeben. Das mache ich gerne, denn meine Bewertung wird für den nächsten Treatwell-Nutzer sichtbar sein und ist bei der Qual der Wahl des passenden Salons hilfreich.

Mein Fazit

Wer wie ich keine Lust hat zum Telefonhörer zu greifen um Beauty-Salons für den passenden Termin abzuklappern, für den ist die Treatwell-App eine schnelle und unkomplizierte Alternative. Denn last but not least, die Treatwell-App ist super einfach zu bedienen und der Termin in Windeseile gebucht.

Mehr dazu