Pixel

X-mas-WatchlistAuf diese Weihnachtsfilme freuen wir uns das ganze Jahr

An Weihnachten dürfen einige Filmklassiker nicht fehlen. Mit Plätzchen im Mund und vielleicht einem Glas Glühwein in der Hand, machen wir es uns auf der Couch richtig gemütlich. Die passende Watchlist dazu, gibt es hier.

B

este Unterhaltung an den Feiertagen: An Weihnachten kuscheln wir uns auf dem Sofa ein und schauen unsere liebsten Weihnachtsfilme. Mit Kuschelsocken und leckeren Snacks steht einem entspannten Abend nichts mehr im Wege. Romantisch, lustig und einfach wunderschön: Diese Festtagsfilme sorgen für besinnliche Weihnachtsstimmung. 

8 Weihnachtsfilme, die wir einfach lieben

Kevin – Allein zu Haus

Diesen Christmas-Klassiker muss man in diesem Jahr allein schon deshalb sehen, weil er sein 30-jähriges Jubiläum feiert. Der damals 12-jährige Macaulay Culkin spielt den kleinen, klugen Kevin, der von seiner Familie an Weihnachten zu Hause vergessen wurde. Ob das ein Problem für den süssen Blondschopf ist? Im Gegenteil: Er meistert die häuslichen Pflichten mit Bravour und Humor. Doch dann kommen zwei Einbrecher und Kevin muss sein Zuhause beschützen. 

Der Grinch

Der Grinch hasst Weihnachten. Die Dekoration, die Geschenke und erst recht verabscheut er die gute Laune und Liebe, die alle Einwohner seiner Stadt in der Weihnachtszeit verbreiten. Also beschliesst er, Weihnachten zu stehlen. Sein treuer, etwas tollpatschiger Hund soll ihm dabei helfen. Alles ändert sich, als die grüne Giftspritze auf die kleine Cindy Lou Who trifft. Ein zuckersüsser Film für jung und alt.

Tatsächlich Liebe

Jede Liebe erzählt ihre ganz eigene Geschichte. In diesem Weihnachtsfilm fliessen gleich zehn solcher Lovestories zusammen. Parallel wird das Ensemble verzwickter Beziehungen erzählt, die bei jedem die Emotionen wecken. Spätestens Hugh Grants berühmte Tanzszene bringt jeden zum dahinschmelzen. 

Der Polarexpress 

Gibt es den Weihnachtsmann wirklich? Der Filmklassiker «Der Polarexpress» beschäftigt sich voll und ganz mit dieser Frage. Ein kleiner Junge begibt sich auf eine Abenteuer-Reise zum Nordpol, um das herauszufinden. Dieser Film transportiert die Magie von Weihnachten. Magisch ist hier übrigens auch Tom Hanks, der in diesem Animationsfilm gleich fünf Rollen übernimmt.  

Liebe braucht keine Ferien 

Der hinreissende Jude Law ist längst nicht der einzige Grund, diesen Weihnachtsfilm ganz oben auf die Watchlist zu setzen. Auch der Rest der Star-Besetzung (Cameron Diaz, Kate Winslet und Jack Black) kann sich sehen lassen. Der Film handelt von zwei Powerfrauen, die in den Ferien ihre Häuser tauschen, um Abstand von ihrem Leben und vor allem von der Liebe zu gewinnen. Doch diese findet eben doch ihren Weg, oder?

Bad Santa 

Dieser Weihnachtsmann ist anders, als man sich einen Santa vorstellt. Er trinkt Vodka aus der Flasche, raucht, flucht und mag weder Weihnachten, noch Kinder. Engagiert als Kaufhaus-Weihnachtsmann macht er seinen Job daher auch eher schlecht als recht. Doch dieses Weihnachten ist alles anders, denn es kreuzen sich die Wege von Bad Santa und einem Jungen, der nicht aufhören will, an den Weihnachtsmann zu glauben. Au weia, das kann ja heiter werden. Lustig ist es auf alle Fälle.

Sissi

Wer an den Feiertagen den Fernseher einschaltet, kommt quasi nicht um die drei Teile Sissi mit der wunderschönen Romy Schneider. Ja, wir geben zu: Dieser Weihnachtsklassiker ist etwas kitschig. Doch gerade um die Weihnachtszeit gibt es nichts Schöneres, als diese märchenhafte Liebesgeschichte zu verfolgen. Fakt ist: Sissi muss man sehen. Der perfekte Filmmarathon ist damit gesichert.

Gremlins – Kleine Monster

Kein Sonnenlicht, kein Wasser und bitte nicht zu Mitternacht füttern: Würde man diese Regeln beachten, könnten die kleinen Gremlins ganz putzige Haustiere sein. Dennoch soll sich schnell herausstellen, dass es keine kluge Idee ist, Gremlins zu Weihnachten zu verschenken. Die süssen und etwas eigenartigen Wesen verwandeln sich in Mini-Monster, die das Familienfest zu einer unterhaltsamen Katastrophe werden lassen. Seit dem Jahr 1984 gehört diese Horror-Komödie auf die Weihnachts-Watchlist für Gross und Klein. 

Titelbild: Unsplash

Mehr dazu