Pixel

Kein zu kleinDie 7 besten Adressen für grosse Schuhe

Wer grosse Füsse hat, kann beim Schuhkauf schon mal verzweifeln. Um dir Frust und Zeit zu ersparen, hat Redaktorin Joséphine hier die besten Adressen für schöne Schuhe in grossen Grössen zusammengetragen.

Grosse Schuhe in der Schweiz shoppen: Die besten Adressen

Illustration: Joséphine Marfurt 

Ich lebe auf grossem Fuss» – wow klingt das toll! Wer auf grossem Fuss lebt, soll laut Sprichwort ein prunkvolles und luxuriöses Leben führen. Wer allerdings in Realität als Frau auf grossem Fuss lebt, erlebt beim Schuhekaufen ganz schön viel Frust. Wie sehr beneide ich all diese kleinfüssigen Carrie Bradshaws mit einem lästigen Schuhtick, die sich vor Angeboten kaum retten können…

Kleine Füsse gelten als süss und weiblich, während lange Füsse die Verkörperung des Bösen darstellen. «Hä, was meint sie damit?». Denkt mal scharf nach: Was haben Aschenputtels Stiefschwestern, Big Foot und Clowns gemeinsam? Sie sind alle Bösewichte. Und wieso? Weil sie SAUER sind, dass sie keine passenden Schuhe für ihre langen Füsse finden und es gesellschaftlich nicht akzeptabel ist, mit zwei Tempoboxen an den Füssen herumzulaufen.

Ich habe gute Neuigkeiten für meine Leidensgenossinnen

Ich kenne dieses Problem nur allzu gut, doch ich habe gute Neuigkeiten für meine Leidensgenossinnen! Im Jahr 2020 läuft sehr viel auf der Erde schief, aber für uns Langfüsserinnen wird es immer einfacher, tolle Schuhe zu finden. Und das nicht nur beim Routinegang durch die Männerabteilung. Deshalb habe ich gemeinsam mit meiner Task Force (aka meinen Schwestern, die ebenfalls unter grossen Füssen leiden) jahrelang die besten Adressen für grosse Schuhgrössen getestet und für euch zusammengetragen.

G-e-r-n-g-e-s-c-h-e-h-e-n.

Ergänzungen sind natürlich jederzeit herzlich willkommen – schreibt uns einfach bei Instagram.

1. Anonymous Copenhagen

Hier gibt es Elegante Sandalen, Boots und mehr. Auf der Startseite findet ihr bereits oben links eine Kategorie für grössere Grössen. Mein erstes paar Sandalen, für das ich immer wieder Komplimente bekomme, stammt von dieser Seite. Zum Onlineshop geht es hier entlang.

Grosse Schuhe in der Schweiz shoppen: Die besten Adressen

Bild: zvg

2. Big Shoes

Nicht der charmanteste Name, aber er hält was er verspricht. In diesem Geschäft hinter dem Zürcher Bellevue haben sie sich auf grosse Schuhgrössen spezialisiert. Wenn ihr gerade in der Umgebung seid, lohnt es sich, in den 1. Stock hochzusteigen und eine Runde zu drehen.

Mehr Infos zu Big Shoes

3. Gabor

Hier gibt es Schuhe bis Grösse 46. Und wusstet ihr, dass ihr diese Marke auch bei Coop findet? Ja, richtig gelesen. Also unbedingt mal einen Abstecher in die Schuhabteilung wagen. Ihr werdet nicht nur den Altersdurchschnitt rasant senken, sondern womöglich ein paar schicke Modelle finden. Zum Onlineshop

4. Sam Edelman

Bei Sam Edelman könnt ihr nicht nur den Schuh, die Farbe und die Grösse auswählen, sondern bei einigen Modellen auch die Breite. Weil langer Fuss nicht gleich breiter Fuss heisst. Zum Onlineshop.

Grosse Schuhe in der Schweiz shoppen: Die besten Adressen

Bild: zvg

5. Stuart Weitzman

Die teuerste Adresse auf dieser Liste, aber dafür haben sie auch die schönsten Schnitte und ihr werdet diese Schuhe jahrelang tragen. Falls ihr euch wegen der Grösse unsicher seid – in Zürich haben sie eine Filiale, bei der ihr die meisten Modelle anprobieren könnt.  

Grosse Schuhe in der Schweiz shoppen: Die besten Adressen

Bild: zvg

6. Peter Kaiser

Hier werden eher Business- oder sehr klassische Schuhe bis Grösse 44.5 angeboten. Immer wieder mal reinschauen, manchmal versteckt sich hier ein wahres Bijou! Wer besonders breite Füsse hat, findet unter der Kategorie «weite Schuhe» passende Modelle bis Grösse 43. Hier geht's zum Shop.

Grosse Schuhe in der Schweiz shoppen: Die besten Adressen

Bild: zvg

7. Zalando

Filter auf, Schuhgrösse rein, ab geht die Post. Wenn ihr auf der Suche nach Sneaker seid, schaut unbedingt auch bei den Männern rein, oftmals verstecken sich dort auf Zalando sehr coole Modelle. 

Viel Spass beim Schuhshopping!

Illustration: Joséphine Marfurt 

Mehr dazu