Pixel

Winkearme?Oberarme straffen: Die besten Übungen

So genannte Winkearme können schon mal ärmellose Kleider und die Laune ruinieren. Grund für Fett an den Oberarmen ist ein schwaches Bindegewebe oder ein ungesunder Lebensstil. Ob mit oder ohne – du bist schön, wie du bist. Willst du sie aber loswerden, helfen gezieltes Training oder gar eine Operation.

Frau trainiert an einem Fitnessgerät


 

Das Wichtigste in Kürze:

  • Winkearme sind meist ein Resultat der Hautalterung oder eines ungesunden Lebensstils.
  • Durch gezieltes und regelmässiges Training kann man Winkearme vorbeugen.
  • Fehlende Bewegung, falsche Ernährung, zu wenig Flüssigkeit sowie Nikotin- und Alkoholkonsum können zu schlaffen Oberarmen führen.
  • Schlaffe Oberarme kann man operieren lassen.

Inhaltsverzeichnis

Bye Bye «Pralinefriedhof», wie sie einst ein Kollege von Redaktorin Tatiana nannte. Wir sagen nicht adieu zu den Pralinen, sondern zur überschüssigen Schicht Haut, die so schön hin und her bambelt, wenn wir winken.

Insbesondere Frauen sind von Winkearmen betroffen. Fehlendes Training und ein ungesunder Lebensstil sowie der Alterungsprozess kann dazu führen, dass da plötzlich mehr vom Oberarm herabhängt, als früher.

Hier kommen die besten Übungen, um schlaffe Oberarme wieder loszuwerden.

Wodurch entsteht schlaffe Haut an den Armen?

Die Entstehung schlaffer Oberarme kann verschiedene Gründe haben. Schwaches Bindegewebe und erbliche Faktoren spielen hier eine grosse Rolle. Ausserdem lässt die Spannkraft der Haut bereits ab dem 30. Lebensjahr wieder nach.

Fehlende Bewegung, Alkohol- und Nikotinkonsum sowie Gewichtsschwankungen fördern zusätzlich die Bildung von schlaffer Haut. Ein gesunder Lebensstil mit ausgewogener Ernährung kann also helfen, schlaffer Haut entgegenzuwirken. 

Wie bekommt man schlaffe Oberarme wieder straff?

Straffe Oberarme erlangt man durch regelmässiges gezieltes Training und einer ausgewogenen Ernährung. Versuche deinen Zucker- und Kohlenhydrateverzehr zu reduzieren beziehungsweise zu kontrollieren.

Kann man Oberarme auch straffen lassen?

Wenn deine Oberarme trotz Training und gesunder Ernährung nicht straffer werden und du sie weiterhin als störend empfindest, kannst du auch eine Oberarmstraffung in Betracht ziehen.

Bevor du dich dazu entschliesst, solltest du dich aber unbedingt beraten lassen und dem Arzt deine Wünsche offenbaren. Ein operativer Eingriff sollte gut durchdacht sein und zu deinem Wohlbefinden beitragen. 

Was kostet eine Straffung der Arme?

Für eine Straffung der Oberarme musst du mit circa 7.000 Franken rechnen. Die Kosten variieren je nach Arzt, Methode und Arbeitsaufwand. 

Welche Übungen helfen bei Winkearmen?

Es gibt verschiedene Übungen die gegen schlaffe Oberarme helfen. Dazu gehören unter anderem:

Push Ups

Eine Frau macht einen Push Up

Push Ups beanspruchen verschiedenste Muskeln

Eine der effektivsten Übungen, um den Oberkörper zu trainieren und somit auch die Oberarme, ist der Push Up beziehungsweise die Liegestütze. Es werden dabei insbesondere der grosse und der kleine Brustmuskel sowie auch der Trizeps beansprucht.

Ausführung von Push-ups:

Leg dich flach auf den Boden und platziere deine Hände unter deinen Schultern, die Finger zeigen nach vorne. Der Blick richtet sich auf den Boden und der Kopf bildet mit dem gesamten Körper zusammen eine gerade Linie.

Lass deinen Po nicht durchhängen, es darf auf keinen Fall ein Hohlkreuz entstehen. Drücke dich nun mit den Armen nach oben und achte darauf, dass deine Ellbogen eng am Körper liegen.

Nun kannst du langsam wieder runtergehen und zwar so, dass du beinahe mit der Nasenspitze den Boden berührst. Wiederhole diese Übung mehrmals.

Häufige Anfängerfehler:

  • Keine Spannung (Hohlkreuz)
  • Zu viel Gewicht auf den Handgelenken
  • Den Blick nach vorne statt nach unten zu richten
  • Die Ellenbogen sind zu weit vom Körper entfernt

Trizeps Dips

Frau trainiert

Bye Bye Winkearme!

Mit dieser Übung sagst du deinen Winkearmen den Kampf an! Mit Trizeps Dips, wie der Name schon aussagt, trainierst du deinen Trizeps aber auch deine Brustmuskulatur. 

Ausführung von Trizeps Dips:

Leg deine Hände auf den Stuhl hinter dir, er sollte idealerweise auf Kniehöhe sein. Nur deine Fersen berühren den Boden. Die Arme nun langsam senken lassen bis sie einen 90 Grad Winkel erreicht haben.

Achte darauf die Ellenbogen zusammenzudrücken und dass der Körper während der ganzen Ausführung senkrecht zur Kante ist. Nun wieder mit den Armen hochdrücken und die Übung wiederholen. 

Häufige Anfängerfehler:

  • Keine zusammengedrückten Ellenbogen
  • Körper liegt nicht Senkrecht zur Kante
  • Die Kraft zum Hochdrücken kommt nicht nur aus den Armen

Trizepsdrücken Kurzhantel

Frau trainiert mit Kurzhanteln

Mit gezieltem und regelmässigem Training wirst du deine Winkearme los

Fürs Trizepsdrücken benötigst du entweder zwei Kurzhanteln oder zwei Wasserflaschen. 

Ausführung von Trizepsdrücken:

Nimm beide Kurzhanteln in die Hände und nimm eine stabile Position ein. Lehn dich anschliessend mit dem Oberkörper nach vorne, so dass die Wirbelsäule fast horizontal zum Boden ist. Beuge die Arme, die Oberarme sind parallel zum Boden und liegen nahe am Körper. (Die Arme sollten nun in einem 90 Grad Winkel sein.)

Strecke nun deinen Unterarm nach hinten - der Rest des Körpers bewegt sich nicht und bleibt somit unverändert. Kehre anschliessend zurück in die Ausgangsposition und wiederhole die Übung mehrmals. 

Häufige Anfängerfehler:

  • Schwungholen mit dem Arm (Die Übung sollte ausschliesslich mit der Kraft des Oberarms ausgeführt werden)
  • Der Oberköper liegt nicht in einer geraden Linie
  • Kein stabiler Ober- und Unterkörper

 

Titelbild: Pexels

    Mehr dazu