Pixel

Power-FoodMehr Energie durch richtige Ernährung

Advertorial – Keine Energie? Dann schlemm dich fit! Denn wer zu den richtigen Lebensmitteln greift, lädt dank Power Food leere Akkus im Handumdrehen wieder auf. Wie wir zu mehr Energie und gesundem Schlaf durch richtige Ernährung kommen und welche Lebensmittel uns wieder Kraft geben, weiss Ernährungsexpertin Regula Thut Borner.

Power-Food: Mehr Energie durch richtige Ernährung

Du fühlst dich schlapp, ausgelaugt und kommst morgens kaum aus dem Bett? Am Vormittag ist deine Laune grundsätzlich am Tiefpunkt? Dann wird es höchste Zeit für Power-Food und iener gesunden Ernährung! Denn nicht umsonst heisst es: Gutes Essen ist Balsam für die Seele. Und tatsächlich: Forscher haben herausgefunden, dass die richtige Ernährung nicht nur unseren Stoffwechsel, sondern auch unsere Leistungsfähigkeit und Stimmung positiv beeinflusst. Also, fülle deinen Akkus wieder auf und hol dir mehr Energie durch richtige Ernährung!

Energy Food: Echte Energielieferanten

Lebensmittel geben uns Energie in Form von Kalorien. Doch Kalorie ist nicht gleich Kalorie – denn manche Nahrungsmittel motivieren den Körper, die Kalorien effizienter zu verbrennen als andere. Besonders wirkungsvoll sind jene, die den Blutzuckerspiegel stabilisieren, im Gehirn chemische Glücks-Botenstoffe freisetzen und dem Körper so mehr Kraft schenken.

Power mit den richtigen (!) Kohlenhydraten

Kohlenhydrate sind böse? Nein, wenn man zu den Richtigen greift. Beim Energy Food spielen Kohlenhydrate eine wichtige Rolle für die Leistungsfähigkeit und die Gesundheit. Denn sie dienen unseren Muskeln und Gehirnzellen als Energielieferanten und bringen unseren Körper schnell in Bestform. Wichtig ist, dass wir die Kohlenhydrate klug auswählen: Süssigkeiten, Backwaren oder Soft Getränke zählen nicht dazu – diese lassen den Blutzuckerspiegel auf- und absteigen. Wir fühlen uns in der Folge schlapp und launisch. Wer hingegen zu gesunden Vollkornprodukten, Hülsenfrüchten, Gemüse und Fleisch greift und diese Lebensmittel mit Eiweiss kombiniert, hält Blutzucker und Energiehaushalt stabil.

Low Carb ernährungspyramide

Low Carb Ernährungspyramide

Nüsse – Energie für Körper und Seele

Damit der Körper Kohlenhydrate in Energie umwandeln kann, braucht er Magnesium. Haben wir davon zu wenig, können sich unsere Batterien schnell entladen. Doch auch hier gibt es Abhilfe: Mandeln, Haselnüsse und Cashew-Kerne enthalten besonders viel Magnesium und sind wahre Powernüsse! Aber auch Haferflocken, Obst, Gemüse und Milchprodukte sind gute Quellen und füllen unseren Magnesium-Speicher wieder auf.

Energy Food macht schlau – Eiweiss sei Dank!

Wer mehr Energie durch richtige Ernährung möchte, darf bei Fleisch, Geflügel, Fisch, Eiern und Milch ordentlich zugreifen! Denn diese Lebensmittel sind ideale Eiweisslieferanten und besonders gut für unsere Konzentration. Verantwortlich hierfür ist der Eiweissbaustein Tyrosin. Dieser erhöht im Gehirn die Konzentration der beiden Botenstoffe Dopamin und Noradrenalin, welche uns aufmerksamer und konzentrierter arbeiten lassen. Fleisch und Milch sind ausserdem reich an Vitamin B12 – dieses hebt die Laune und sorgt für guten Schlaf.

Klarer Kopf dank frischem Wasser

Wenn wir zu wenig trinken, verlangsamt sich unser Stoffwechsel und unser Energieniveau sinkt. Darum sollten wir über den Tag verteilt genügend Wasser zu uns nehmen und darauf achten, dass unser Körper auch ausreichend Flüssigkeit bekommt, denn das hilft einer gesunden Ernährung. Drei Portionen Gemüse und zwei Portionen Obst am Tag liefern zusätzlich Flüssigkeit und sind ein gesunder Energie-Kick.

Mit Genuss zu mehr Power: Rezepte für mehr Energie

Rezepte für mehr Energie

» Hier geht`s zu Rezepten für mehr Energie im Handumdrehen

Energetisierende Milch

In Milch ist alles enthalten, was Energy Food ausmacht und dem Menschen hilft: Wasser, sättigendes Eiweiss, wertvolle Fettsäuren und Milchzucker. Aber auch viele Vitamine und Mineralstoffe für den Körper. Es ist also wahr: Milch macht müde Geister wieder munter und liefert alles, was wir brauchen, um in unserem Leben leistungsfähig und gesund zu bleiben.

Regelmässig essen, rundum glücklich

Das Schönste am Power Food aber ist: Sie müssen nicht hungern! Wenn Sie drei Mahlzeiten am Tag zu sich nehmen und – je nach Bedarf – einen kleinen Snack, halten Sie Ihren Blutzucker stabil und fühlen sich einfach rundum wohl.

Aktiviere deine Lebensgeister

Doch nicht nur unsere Ernährung ist ein gesundes leben und genügend Energie verantwortlich. Wer sich zusätzlich an der frischen Luft bewegt – hierfür reichen bereits 30 Minuten zügiger Fussmarsch – ist auf dem besten Weg zu einem glücklichen Mensch oder sogar Energiebündel.

Swissmilk-Logo-Kuh-neu-100x107Der Diät-Tipp «Leere Akkus und keine Power? Mehr Energie durch richtige Ernährung» wird Ihnen präsentiert von Swissmilk. Inspirationen und Informationen rund um die Ernährung finden Sie unter www.swissmilk.ch.

Titelbild: Unsplash

Weitere Artikel