Pixel

Girls wanna have fun!Die besten Ideen für den Polterabend

Die Ehe soll für immer halten. Die Erinnerung an den Polterabend aber mindestens genau so lange. Überrasche die Braut mit einem unvergesslichen Polterabend: Die besten Ideen für einen einmaligen Abend unter Freundinnen.

Tipps für einen unvergesslichen Polterabend

Der letzte Abend vor der Ewigkeit sollte ewig in Erinnerung bleiben. Und zwar nicht nur als Andenken an die Single-Zeit, sondern vor allem als Beweis für die tiefe Verbundenheit zwischen Freundinnen. Denn die Trauzeugen und Brautjungfern sind es, die den Polterabend unvergesslich machen sollen. Wir haben die besten Ideen für einen lustigen Junggesellinnenabschied.

Polterabend Aufgaben

Hast auch du diese Rolle übernommen? Dann speise die bessere weibliche Hälfte nicht mit dem klassischen Spiele- oder Stripprogramm ab, sondern zaubere einen Polterabend der besonders kreativen Art. Originelle Ideen und Anregungen für einen lustigen Polterabend für Frauen findest du hier.

Und hier geht's direkt zu unseren Spielideen für den Polterabend.

Das sind unsere schönsten Polterabend-Ideen:

Spa-Tag: Schön und entspannt in die Ehe

Tipp

Einige Spas halten spezielle Behandlungen und Angebote für Junggesellinnenabschiede bereit.

1 An einem Polterabend soll es nur um eines gehen: Die Braut und ihre Mädels. Und natürlich um das, was alle am liebsten machen. Nämlich zum Beispiel quatschen, massiert und frisiert werden, sich die Nägel lackieren und alles, was sonst noch schön macht und entspannt.

Wie wäre es mit einem Polterabend, der Haut und Seele gleichermassen salbt? Ein gemeinsamer Besuch in einem Beauty-Salon oder Spa, samt Prosecco und anschliessendem Dinner, kann zum buchstäblich schönsten Abschied vor die Ehe werden.

Ins Casino am Junggesellinnenabschied: Mit Geldregen ins Glück

2 Gemeinsames Shoppen lässt Frauenherzen im Gleichtakt schlagen. Doch woher das viele Geld nehmen? Ganz einfach: Schlage zwei Fliegen mit einer Klappe und veranstalte einen Polterabend im Casino. Statt eines Hochzeitsgeschenkes sammeln alle Freundinnen zuvor Geld, welches die Braut restlos und ohne Reue verzocken darf.

Sollte der Polterabend gewinnbringend sein, ist die nächste Shoppingtour gesichert – am besten mit der gesamten Mädels-Truppe. Sollte die Braut alles verspielen, dann weiss sie gewiss, dass Ihr das Ehe-Glück sicher ist: Pech im Spiel, Glück in der Liebe! So oder so, die Braut kann nur gewinnen.

Sweetest Thing: Schokolade giessen

3 Verbringe gemeinsam mit deinen Mädels einen unvergesslich süssen Abend! Kreiert bei «mini Schoggi» zusammen leckere Pralinen und Truffes, hübsch dekorierte Cupcakes und Cookies oder edle High Heels aus bester Schweizer Schokolade. Damit wird der Polterabend noch einmaliger und sorgt für unvergesslich süsse Momente. Je nach Kurs können die Kreationen gleich vernascht oder als Zugabe zum Dessert verwendet werden.

Mini Schoggi

Privatkoch: Gemütliche Idee für de Polterabend

4 Niemand hat gesagt, dass man einen Junggesellenabschied zwingend ausser Haus verbringen muss. Im Gegenteil: Ein gemütliches Zusammensein daheim bietet endlich mal wieder genug Zeit zum Reden. Dennoch: Ein Polterabend sollte keinesfalls gewöhnlich sein.

Wie wäre es daher, wenn nicht du – und erst recht nicht die Braut – am Herd stehen, sondern sich als Polterabend-Pointe bekochen lässt. Privat-Cooking nennt man diesen Trend, der Top-Köche in die eigene Küche holt.

Last Minute: Verreisen

5 Flexibel und ungebunden zu sein, ist der grösste Vorteil eines Singles. Nutze die letzten Gelegenheiten und verlege den Junggesellinnenabschied an den Flughafen. Mit einem Last-Minute-Flug geht es mit allen Mädels auf und davon. Geniesst die Freiheit jenseits der Landesgrenze. Der räumliche Abstand wird die Braut von ihrem Organisationsstress ablenken und der Freundinnen-Runde die nötige Zeit und Ruhe geben, sich mal wieder ungestört zu unterhalten.

Was so spontan klingt, bedarf aber tatsächlich einiger Vorlaufzeit. Als Organisatorin musst du abchecken, ob jede der Freundinnen und vor allem die Braut selbst spontan Ferien nehmen kann.

Kreative Ideen für den Polterabend

Polterabend-Shooting

6 Die schönsten Momente des Lebens will man für die Ewigkeit festhalten. Fotos konservieren Erinnerungen. Und zwar am besten so, dass man darauf auch wirklich gut aussieht.

Auch hier kann man zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Organisiere für die Braut und ihr Gefolge ein privates Shooting bei einem professionellen Fotografen.

Vielleicht bestellst du auch einen Visagisten? Oder du machst es etwas spannender und bringst Party-Kostüme mit zum Set? Hübsche Einzelbilder und fröhliche Fotos von der gesamten Frauenrunde werden in ihre ganz persönliche Geschichte eingehen.

Promo So innovativ sind die Studierenden der Textilfachschule

Lustige Idee: Song aufnehmen

7 Musik sind Erinnerungen. Und deshalb haben fast alle Freundinnen einen bestimmten Song, der sie verbindet und die guten, alten Zeiten aufleben lässt. Könnte es also etwas persönlicheres geben, als diesen Song gemeinsam zu singen? Und noch besser: Das Ganze auf einer CD zu verewigen?

Der Polterabend ist der beste Anlass, diesen Traum in die Tat umzusetzen. Viele professionelle Tonstudios bieten für musikalische Laien die Möglichkeit an, eine eigene CD aufzunehmen. Alternativ gilt übrigens auch der Besuch in einer Karaoke-Bar als spassiger Polterabend-Klassiker.

Polterabend-Picknick: Genuss und gute Laune

8 Das schöne Wetter sollte genutzt werden: Organisiere ein üppiges und exklusives Picknick im Freien. Mit Prosecco, Schokolade und allem, was sonst noch glücklich macht.

Weil essen allein aber auch nicht glücklich macht, solltest du das Polterabend-Picknick noch etwas aufpeppen. Organisiere beispielsweise eine Schnitzeljagd, die die Braut mit ihrem Gefolge meistern muss, um zum Picknick-Platz zu gelangen. In die Route können Stationen mit Quizfragen oder anderen witzigen Spielen eingebaut werden.

Kreative Idee: Abschied von der Vergangenheit

9 Der letzte Abend vor der Ehe sollte genutzt werden, um sich von seiner Vergangenheit zu verabschieden. Und zu selbiger gehören nun mal auch die Ex-Partner der Braut. Gib ihr die Gelegenheit, sich von all ihren Verflossenen zu verabschieden. Natürlich in einem humorvollen Rahmen. Vielleicht schmeisst du eine grosse Party, zu der du auch ein paar der Ex-Partner der Braut einlädst.

Doch Vorsicht: Diese Art des Polterabends ist heikel. Nicht jede Braut – und nicht jeder Bräutigam – freut sich über ein solches Wiedersehen. Aber das kannst du selbst am besten einschätzen. Die Braut ist schliesslich deine beste Freundin – also feiert das auch!

Spiele für den Polterabend:

Lose verkaufen

Hier geht es ums Geld verdienen. Präpariert einen Eimer voll Lose, die die Braut auf der Strasse verkaufen muss. Einige sind Nieten, andere beinhalten einen Kuss oder eine Karaoke-Vorstellung.

Bräutigam erraten

Bei diesem Spiel muss die Braut ihren künftigen Mann aus fünf verschiedenen Männern durch Küssen mit verschlossenen Augen erraten. Natürlich nur, sofern der Bräutigam beim Junggesellinnenabschied dabei sein soll.

Nackte Tatsachen

Die Braut finanziert den Abend, indem Sie Teile Ihres T-Shirts verkauft. Jeder Passant, der etwas zahlt, darf ein Stück des Shirts herausschneiden.

Promo Wundermittel gegen Hornhaut

Was schenkt man zum Polterabend?

Ein Geschenk zum Junggesellenabschied ist kein Muss – über ein kleines Mitbringsel nebst dem klassischen alten Geschirr freut sich aber bestimmt jedes angehende Brautpaar.

Bist du auch zur Hochzeit eingeladen, so ist ein Geschenk am Polterabend natürlich nicht zwingend. Es wäre jedoch auch möglich, etwas für's Buffet mitzubringen oder ein kleineres Geschenk mitzubringen, welches bereits ein Hinweis auf das eigentliche Hochzeitsgeschenk sein könnte.

Ist man nur zum Polterabend eingeladen, so ist ein Geschenk sicher angebracht. Über Blumen, personalifizierten Kleinigkeiten oder Anschaffungen für das gemeinsame Heim freut sich das Brautpaar bestimmt.

Bilder: Stockbyte

Weitere Artikel