Pixel

WanderlustSo kannst du als Frau alleine reisen

Deine beste Freundin oder dein Freund können dich nicht auf deine nächste Reise begleiten oder du möchtest dir sogar alleine eine Auszeit gönnen? Frauen können und sollen auch alleine reisen. Wenn du dich vorab gut über die Destination informierst und Grosis Schmuck zuhause lässt, wirst du auf deiner alleinigen Reise ganz neue Seiten an dir entdecken. 

Frau auf Sitzbank im Wald

Das Wichtigste in Kürze:

  • Bevor du buchst und abreist, solltest du dich unbedingt gut über deine Feriendestination informieren. 
  • Es kann, muss aber nicht gefährlich sein, wenn man als Frau alleine reist. Du solltest nur ein paar simple Dinge beachten. Welche das sind, liest du unten.
  • Wenn du alleine reist, kannst du tun und lassen, was du willst. 
  • Verstecke dein Geld an veschiedenen Orten z.B. Tasche, Handyhülle, Schuhe. 

Inhaltsverzeichnis

Stell's dir vor: Endlos lange Strände, kunterbunte Märkte und ein Dschungel so weit das Auge reicht. Du allein in Thailand - oder vielleicht doch lieber in Costa Rica? Niemand, der dich ablenkt oder schnell weiterziehen will. Doch du bist dir noch nicht ganz sicher, ob du den Schritt einer alleinigen Reise wirklich wagen solltest? Wir versorgen dich mit allen Informationen.

Kann ich als Frau alleine verreisen?

Natürlich kann man als Frau alleine verreisen. Man sollte sich dabei aber grundsätzlich sicher und wohlfühlen, ansonsten bringt es nichts. Eine gute Vorbereitung kann helfen das Sicherheitsgefühl zu steigern. 

Ist es gefährlich als Frau alleine zu reisen?

Jein. Frauen müssen sicher besser aufpassen als Männer – allein schon deshalb, weil Männer generell von Natur aus schneller und stärker sind und sich entsprechend auch besser schützen können. Dies ist natürlich verallgemeinernd und von Mensch zu Mensch unterschiedlich.

Weiter unten findest du Tipps, was du beachten kannst, damit deine Reise so ungefährlich wie nur möglich wird.

Wo kann man als Frau gut alleine reisen?

Generell lohnt es sich auf Länder zu setzen, die touristisch sind. Man muss beachten, dass jederzeit und auch überall irgendetwas passieren kann. Es gibt allerdings Destinationen, die sich für alleinreisende Frauen besser eignen als andere. Dazu gehören unter anderem:

  • Praktisch ganz Europa
  • Costa Rica
  • Panama
  • Thailand
  • Bali
  • Australien
  • Neuseeland

Mehr oder weniger pünktliche ÖV in Europa, pura vida in Costa Rica, traumhafte Inseln in Thailand und Yoga-Auszeit auf Bali. Wofür schlägt dein Herz?

Was kann ich alleine in den Ferien machen?

Wenn man alleine in den Ferien ist, kann man alles machen, was man auch zu zweit machen kann. Und noch viel besser: Man muss nichts machen, das man nicht machen will. Klar ist es zu zweit oder in der Gruppe lustiger.

Wenn du allerdings alleine verreist, lernst du so viel Neues kennen – über dich selbst, die Kulturen und Sprachen und ziemlich sicher lernst du auch neue Leute kennen, denen du dich vielleicht sogar anschliessen möchtest.

Was sollte ich beim alleine reisen beachten?

Wenn man alleine verreist, gibt es ein paar Dinge, die man beachten sollte:

  • Informiere dich vorab über deine Destination
  • Es schadet nicht, die wichtigsten Sätze (wie z.B. wo sich dein Hotel befindet) in der Landessprache zu können
  • Lass Grosis Schmuck zuhause
  • Buche ein Hotel in einer sicheren Gegend
  • Pass dich der Kultur an
  • Lass wenn möglich ein Teil des Geldes im Hotel zurück. Und falls du doch alles dabei hast, verstecke es an verschiedenen Orten wie Tasche, Handyhülle, Schuhe
  • Versuche dunkle Ecken in der Nacht zu meiden
  • Falls du ausgehst, lass dich von einem offiziellem Taxi zurück ins Hotel bringen 
  • Sei offen, selbstbewusst und niemals ängstlich

Und in dem Sinne: "If you think adventure is dangerous, try routine. It's lethal." - Paulo Coelho

Titelbild: GettyImages

Mehr dazu