Pixel

Love Mood: On!Romantik in der Weihnachtszeit für Singles und Paare

Die Weihnachtstage sind die besinnlichsten Tage des Jahres. Egal, ob ihr das Fest der Liebe mit der Familie, eurem Partner oder alleine feiert – diese Ideen bringen Freude und Romantik.

Festtage

An Weihnachten kommt man mit seinen Liebsten zusammen. Dabei spielt es keine Rolle, ob man Single, oder jahrelang verheiratet ist – die Weihnachtszeit ist für uns alle magisch. Doch die Adventszeit wird durch Shoppingstress und Streitereien vor den Weihnachtferien schnell alles andere als entspannt. Wir verraten, wie ihr euch Romantik und Magie in der Weihnachtszeit bewahrt.

Romantische Weihnachtsideen für Singles und Paare

Für Paare

Zweisamkeit an Weihnachten

Paar an Weihnachten

Auf grosse Familienfeiern können wir diese Weihnachten wegen Corona verzichten. Doch aus der Not lässt sich schnell eine Tugend machen. Gönnt euch an den Feiertagen absolute Zweisamkeit – am besten ohne grossen Aufwand.

Bestellt euch tolles Essen, bleibt gemütlich im Bett liegen, geht spazieren und besinnt euch auf euch selbst. Denn erst ohne Ablenkung von aussen, ist wieder einmal Platz für echte Intimität. Im hektischen Alltag kommen solche Momente oft zu kurz. Umso schöner werden die Festtage, wenn ihr diese kleinen und besonderen Momente zelebriert. 

Emotional aufräumen: Jahresrückblick

Um die Festtage so richtg zu geniessen, sollten Streitigkeiten, Ängste oder Missverständnisse, die sich im Alltag aufgestaut haben, vorher geklärt werden.

Verabredet euch am Abend vor Weihnachten oder wann auch immer an den Feiertagen Zeit ist, zu einem gemeinsam Jahresrückblick: Was war für euch besonders schön? Was lief weniger gut? Nutzt den Weihnachtsvibe, um emotional wieder näher zusammen zu rücken. Offene Worte erzeugen offene Herzen und damit die Basis für ein wundervolles Fest der Liebe.

Kleine Geschenke: Schluss mit dem Stress!

Schenken macht Freude. Allerdings nur dann, wenn man wirklich eine zündende Idee für eine Überraschung hat. Das hundertste Paar Socken ist nicht gerade ein Volltreffer. Und der Geschenke-Stress in der Vorweihnachtszeit ist ebenfalls lästig. Verzichtet auf gegenseitige Geschenke und macht stattdessen lieber etwas viel Romantischeres: Legt das Geld, das ihr eigentlich für Geschenke eingeplant habt zusammen und erfüllt euch davon einen gemeinsamen Traum: Eine Reise im nächsten Jahr, ein neues Sofa, oder vielleicht die ersten Babysachen für die zukünftige Familie? 

Eure Liebe, euer Weihnachten, eure Traditionen!

Tanzendes Paar

An Weihnachten zur selbstgemachten Playlist tanzen (Getty Images).

Weihnachten lebt von Traditionen. Und eure Liebe tut es ebenfalls. Warum entwickelt ihr also nicht euren ganz eigenen Weihnachtsbrauch. Beispielsweise könntet ihr jedes Jahr gemeinsame Weihnachtsfotos machen – im Laufe der Zeit sammelt ihr ein wunderschönes Album zusammen. Oder ihr schreibt euch jedes Jahr zum Fest einen Liebesbrief. Wie wäre es mit einer jährlichen X-mas-Playlist mit allen Liedern, die euch über das Jahr verbunden haben? Ideen gibt es viele. Die grosse Liebe aber nur einmal. Also feiert sie gebührend, ihr verdient es.

Für Singles

Gute Tat an Weihnachten

An Weihnachte geht es um das Geben. Deshalb eignen sich die Weihnachtstage perfekt, um etwas Gutes zu tun. Vor allem dieses Jahr, gibt es durch die Coronakrise unglaublich viele Bedürftige, die mit einer Spende unterstützt werden können. Vielleicht engagiert ihr euch auch ehrenamtlich in einem gemeinnützigen Verein? Es gibt kein schöneres Gefühl, als anderen helfen zu können.

Fest der (Selbst-)Liebe

Langeweile kommt für Singles an Weihnachten nicht auf, denn es ist Zeit, all das zu tun, für das man das Jahr über keine Zeit hatte. Ein Gemälde malen, einfach mal puzzeln und vielleicht schon mal die Vorsätze fürs kommende Jahr planen? Kurz vor Neujahr ist die ideale Zeit, über das vergangene Jahr zu reflektieren und sich bewusst zu werden, was Ziele in der Zukunft sein können. Das Tolle daran, du kannst so gross träumen wie du willst. Welche Reise würdest du gerne unternehmen? In welcher Stadt würdet du am liebsten leben? Welches Hobby könnte dir Spass machen?

Not too late for a date

Femelle Logo

Klassentreffen per Zoom? (Bild: Getty Images)

Auch wenn sich das Jahr dem Ende neigt, so ist das kein Grund, das Liebesleben jetzt an den Nagel zu hängen. Denn gerade zur besinnlichsten Zeit sind viele Singles auf der Suche. Nutz doch das Klassentreffen per Zoom als Vorwand, deinen Schulschwarm nach seinem Liebesleben auszufragen. Oder sprich jemanden beim Einkaufen an (oft kaufen Singles weniger Aufwändiges ein). Wenn nicht jetzt, wann dann?

Romantisch mit Freunden

Um auf die romantischsten und coolsten Dates zu gehen, muss man keinen Partner haben. Denn Liebe kann man auch seinen Freund*innen schenken. Wie wärs mit einem Date auf dem Eis mit deinen zwei liebsten Mädels und danach einer Runde Glühwein zum Aufwärmen? Dabei lässt sich auch wunderbar der neuste Tratsch austauschen. 

Weihnachten selbst in die Hand nehmen – werdet Gastgeber

Schmeisst die schönsten Christmassongs an, werft euch in ein Partykleid und veranstaltet ein Weihnachtsessen für eure engsten Freunde. Denn so eine Weihnachtsgans ist schon recht viel für eine Person. Freunde, die ebenfalls Single sind, werden sich über eine Einladung gewiss freuen. Vielleicht bringt jemand sogar noch den Single-Bruder mit und ihr versteht euch wunderbar? 

Weihnachtsgans

Weihnachten selbst in die Hand nehmen und die Gastgeberpflichten übernehmen.

Oder ihr veranstaltet das Familienessen bei euch. Eure Eltern und Geschwister werden es euch danken, wenn ihr die Gastgeberpflichten auf euch nehmt und das Fest für eure Liebsten organisiert. Und wer weiss, wie es nächstes Jahr aussieht: Vielleicht freut ihr euch dann über eine Gegeneinladung, dann bleibt nämlich umso mehr Zeit für euren Schatz in spe!

Titelbild: Getty Images

Mehr dazu